TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

Moto G (2014) bei Aldi Süd für 139 Euro

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Gopro Hero Actioncam im Vergleich: Welche Gopro kaufen?

Gopro Hero Actioncam im Vergleich: Welche Gopro kaufen?

Nicht nur für Nerds: Schneiden und Gravieren mit dem Laser

Nicht nur für Nerds: Schneiden und Gravieren mit dem Laser

Ratgeber: die besten 3D-Drucker und Zubehör zu Weihnachten

Ratgeber: die besten 3D-Drucker und Zubehör zu Weihnachten

Smartphone-Schnäppchen zur Black Week 2021

Smartphone-Schnäppchen zum Black Friday 2021

Nachdem Aldi Nord im Februar das Motorola Moto G (2014) zu einem günstigen Preis im Sortiment hatte , gibt es das Smartphone nun bald auch bei Aldi Süd. Ab dem 07.05.2015 ist das Telefon dort für 139 Euro erhältlich, wie das Schnäppchenportal mydealz berichtet. Der aktuell günstigste Straßenpreis liegt bei knapp 180 Euro.

Motorolas Moto G der zweiten Generation ist ob seines guten Preis-Leistungs-Verhältnisses ein sehr beliebtes Handy. Das 5 Zoll großes Display des Gerätes löst 1280 × 720 Pixel auf, als Antrieb werkelt ein Quad-Core-Chip im Inneren. Der Snapdragon 400 von Qualcomm taktet mit 1,2 GHz und wird von 1 GByte Arbeitsspeicher ersetzt. Der 8 GByte große interne Speicher lässt sich per microSDXC-Karte um bis zu 200 GByte erweitern.

Die Hauptkamera des Smartphones löst 8, die Front-Cam 2 Megapixel auf. Der Akku des Handys mit den Abmessungen 141,5 × 70,7 × 11 Millimeter hat eine Kapazität von 2070 mAh. Software-seitig ist das Motorola Moto G (2014) auf dem neuesten Stand: Seit Anfang März ist ein Update auf Android 5.0 für das Mobiltelefon verfügbar .

Bei Aldi Süd gibt es ab dem 07.05.2015 – wie üblich bei Smartphones – neben dem Gerät für 139 Euro noch eine Prepaid-Karte von Aldi Talk mit 10 Euro Startguthaben obendrauf.

Quelle: mydealz (via )

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.