TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

Medion Lifetab 8312: Aldi-Tablet für 130 Euro ab Donnerstag

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Überflüssig oder genial: Kuriose China-Gadgets unter 30 Euro

Wann die Apple Watch 7 günstiger wird und was die Alternativen ab 180 Euro taugen

Monitore ab 129 Euro: Darum sollte jeder Monitor USB-C haben

Mini-Handkreissäge und Mini-Kettensäge: Kleine Kraftpakete ab 30 Euro

Aldi bietet ab kommendem Donnerstag ein Einsteiger-Tablet für 130 Euro an. Das Medion Lifetab 8312 bietet angesichts des günstigen Preises eine akzeptable Ausstattung, hat allerdings auch eine Schwäche.

Wer ein wirklich günstiges Tablet sucht, wird am kommendem Donnerstag bei Aldi Nord und ab 3. September auch bei Aldi Süd fündig: Dort gibt es nämlich dann jeweils für 130 Euro das Medion Lifetab 8312 mit Alugehäuse zu kaufen.

Für das Geld gibt es ein 8 Zoll großes Display im 16:10-Format. Die Auflösung reicht mit 1280 × 800 Pixeln allerdings gerade einmal für 189 dpi. Unter der Haube steckt ein Intel-Atom-Prozessor vom Typ Z3735F mit 1,33 GHz (Turbo: 1,8 GHz). Das ist ganz ordentlich, allerdings fällt der Arbeitsspeicher mit 1 GByte für ein aktuelles Android-Tablet etwas mager aus.

Apropos Android: Auf dem Medion Lifetab 8312 läuft Android 5.0. Dazu gibt es noch 16 GByte Speicher und einen microSD-Kartenslot zur Erweiterung. Keine schlechte Idee, sind durch die vorinstallierte Software bereits 5 GByte Speicher belegt. Die beiden Kameras auf der Rück- beziehungsweise Vorderseite lösen 5 respektive 2 Megapixel auf.

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.