Medion Life X4701: Tegra-3-Handy vom Discounter

Medion Life X4701: Tegra-3-Handy vom Discounter

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Überwachungskameras ohne Cloud: Keine monatlichen Kosten & mehr Datenschutz 

Überwachungskameras ohne Cloud: Keine monatlichen Kosten & mehr Datenschutz 

Günstige Alternativen zu Apples Macbook-Netzteilen

Günstige Alternativen zu Apples Macbook-Netzteilen

Samsung Galaxy S23, S23+ und S23 Ultra: Jetzt schon bestellen

Samsung Galaxy S23, S23+ oder S23 Ultra: Wo man sie jetzt schon bestellen kann

Adapter und Lautsprecher mit Bluetooth, WLAN, Funk: So geht kabelloser Sound

Adapter und Lautsprecher mit Bluetooth, WLAN, Funk: So geht kabelloser Sound

Das Medion Life X4701 ist ein Android-Smartphone, dessen 4,7-Zoll-Display 1280 × 720 Pixel auflöst. Als Prozessor kommt mit dem Tegra 3 ein Quad-Core-Chip von NVIDIA zum Einsatz. Getaktet ist die CPU auf 1,2 GHz. Der Arbeitsspeicher beträgt 1 GByte, der interne Speicher ist 8 GByte groß. Er lässt sich mit microSD-Karten erweitern. Das 155 Gramm schwere Smartphone besitzt eine 8-Megapixel-Kamera auf der Rück- und eine 2-Megapixel-Knipse auf der Vorderseite.

An Konnektivität bietet das Medion Life X4701 Bluetooth 3.0, GPS, WLAN und mobiles Internet bis HSPA+-Geschwindigkeit. Der Akku des 11 Millimeter dicken Handys besitzt eine Kapazität von 2000 mAh. Während die technischen Daten für ein Gerät in dieser Preisklasse recht ordentlich und solide klingen, stellt sich beim Blick auf die Software Ernüchterung ein. Erst vor wenigen Tagen hat Google mit KitKat Version 4.4 seines mobilen Betriebssystems vorgestellt – auf dem Aldi-Phone läuft aber noch Android 4.1.1. Auf Nachfrage von TechStage hatte die Hotline von Medion keine Information über geplante Software-Updates.

Ab dem 14. November wird das günstige Smartphone bei Aldi Nord für 179 Euro inklusive SIM-Karte mit 10 Euro Startguthaben verkauft.

Quelle: go2android.de

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.