Lumia 1520: Vorstellung vom Windows-Phablet verschoben

Lumia 1520: Vorstellung vom Windows-Phablet verschoben

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Sat-TV: Alles, was Sie über Satellitenschüsseln, LNBs, Receiver, Sat-IP & Co. wissen müssen

Digitalfernsehen per Satellit: Was man über Satellitenschüsseln, LNBs & Receiver wissen muss

Kaufberatung: Notfallhandys bis 20 Euro

Nokia, Doro & Co.: Handys zum Telefonieren & für den Notfall ab 12 Euro

Monatlich kündbar: Die besten Handytarife von 0 bis 30 Euro

Die besten monatlich kündbaren Tarife im Dezember 2022: Unlimitiertes Datenvolumen für 15 Euro

Kosmos, Fischertechnik & Co.: Von Roboter bis Experimentierkasten ab 8 Euro

Kosmos, Fischertechnik & Co.: Von Experimentierkasten bis Roboter ab 5 Euro

Der 26. September schien als Termin für die offizielle Präsentation des kommenden Nokia-Phablets Lumia 1520 so gut wie sicher. Eventuell wäre an diesem Tag auch ein Nokia-Tablet vorgestellt worden – diese Vermutung machte zumindest schon länger in der Gerüchteküche ihre Runden . Laut Reuters wurde der für diesen Tag angesetzte Event allerdings nun vorerst verschoben. Damit werden wir an diesem Tag also weder das Phablet noch das Tablet zu sehen bekommen.

Die Gründe scheinen auf der Hand zu liegen, wieso der geplante Event am 26. September nicht stattfinden und erst einige Wochen später nachgeholt wird. Wie wir seit Kurzem wissen, will Microsoft Nokias Handy-Sparte übernehmen . Allerdings muss dieser Deal erst noch in trockene Tücher gebracht werden. Und das kann noch ein paar Wochen dauern – aktuell ist die Rede davon, dass die Übernahme bis 2014 abgewickelt sein soll. Aber es ist nachvollziehbar, dass die Verantwortlichen bei Nokia jetzt gerade erst einmal andere Sachen im Kopf haben als die Vorstellung ihres ersten Windows-Phablets.

Ein klein wenig schade finden wir es ja schon, dass das Lumia 1520 nun wohl frühestens Mitte Oktober angekündigt wird – mit 6-Zoll-Full-HD-Display, Snapdragon-800-Prozessor und 20-Megapixel-Pureview-Kamera handelt es sich doch bei dem großen Smartphone um eines der bislang interessantesten Geräte mit dem Windows-Phone-Betriebssystem.

Quelle: Mobilegeeks.de

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.