Live-Blog: Huawei kündigt das Ascend P7 in Paris an

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Ruhe im Homeoffice: Leise und wasserdichte Tastaturen unter 50 Euro

Ruhe im Homeoffice: Leise und wasserdichte Tastaturen bis 50 Euro

Powerstations: mobile 230-V-Steckdose für Camping, Hobby und Garten ab 160 Euro

Notstrom ohne Lärm: Powerstations mit Akku & Steckdose

ANC, Codecs & Bluetooth: Das muss ein guter Kopfhörer können

ANC, Codecs & Bluetooth: Das muss ein guter Kopfhörer können

Mikroskope für Hobby und Schule: 1000-fache Vergrößerung für unter 70 Euro

Mikroskope für Hobby und Schule: 1000-fache Vergrößerung für unter 70 Euro

Sony, HTC und Samsung sind für die erste Jahreshälfte schon durch. Diese Woche ist mit Huawei der nächste Smartphone-Hersteller an der Reihe, der sein Flaggschiff für den Sommer vorstellt. Am 7. Mai laden die Chinesen zu einer internationalen Pressekonferenz nach Paris, erwartet wird dort das Ascend P7 .

Fabi und Daniel düsen für Euch nach Paris und berichten per Live-Blog von der Huawei-Pressekonferenz am 7. Mai ab 14.00 Uhr .

Eine offizielle Bestätigung gibt es natürlich noch nicht, doch die Gerüchteküche macht Lust auf mehr. Angeblich hat das Ascend P7 ein 5 Zoll großes Full-HD-Display, einen 1,8 GHz schnellen Quad-Core-Chip und 2 GByte Arbeitsspeicher. Außerdem wird rumort, das Smartphone stecke in einem weniger als sieben Millimeter dicken Metallgehäuse. Sollte der Preis huaweitypisch niedrig ausfallen, wartet da ein spektakuläres Gerät auf uns.

Der Kollege Michael hat hier die Gerüchte zum Huawei Ascend P7 noch einmal ausführlicher für Euch zusammengefasst. Einen weiteren kleinen Vorgeschmack gibt's im Teaser-Video des Herstellers:

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.