LG G4: Weltweiter Verkaufsstart beginnt

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Laufen im Winter: Klappbare Laufbänder und Sport-Zubehör für die kalte Jahreszeit

Laufen im Winter: Klappbare Laufbänder und Sport-Zubehör für die kalte Jahreszeit

Weihnachtsbeleuchtung für innen und außen: smart steuern ab 10 Euro

Weihnachtsbeleuchtung für innen und außen: smart steuern ab 10 Euro

Ratgeber Dashcam: Rechtliche Fragen, technische Details und Modelle ab 40 Euro

Ratgeber Dashcam: Rechtliche Fragen, technische Details und Modelle ab 40 Euro

Praktische und kuriose Gadgets für Smartphones: Alkoholmessgerät, Geigerzähler und Laser-Gravierer

Praktische und kuriose Gadgets für Smartphones: Alkoholmessgerät, Geigerzähler und Laser-Gravierer

Per Pressemitteilung hat LG den globalen Verkaufsstart seines neuen Superphones G4 angekündigt. Ab dieser Woche soll das Smartphone weltweit ausgeliefert werden. Bis deutsche Fans Hand an das Gerät legen können, dürfte es allerdings noch etwas dauern – schlimmstenfalls noch einige Wochen.

Nach der baldigen Verfügbarkeit in Hongkong folgt laut der offiziellen Pressemitteilung zuerst der Launch in der Türkei, in Russland und Singapur. Danach sind Europa, Amerika, Südostasien, der Mittlere Osten und Afrika an der Reihe. Bis das LG G4 weltweit flächendeckend verfügbar ist, kann es dem Unternehmen zufolge bis in den Juni hinein dauern.

Bei deutschen Händlern wie Amazon oder Notebookbilliger lässt sich das Gerät schon vorbestellen, einen voraussichtlichen Liefertermin nennen diese Shops bislang jedoch nicht. Etwas konkreter werden da beispielsweise Cyberport oder Otto: Dort soll das Telefon ab dem 28.05. respektive „lieferbar in zwei Wochen“ erhältlich sein. Offizielle Preise will LG erst bei Verfügbarkeit in den entsprechenden Ländern bekanntgeben, in deutschen Onlineshops schwanken diesen zwischen aktuell zwischen 649 und 699 Euro.

LGs G4 ist unter anderem mit einem 5,5 Zoll großen QHD-Display, einem Snapdragon-808-Prozessor, 3 GByte Arbeitsspeicher und einer 16-Megapixel-Kamera ausgestattet. Zu den weiteren Specs gehören ein 3000-mAh-Akku, 32 GByte erweiterbarer Speicher und LTE. Als optisches und haptisches Schmankerl besitzt das Handy eine Rückseite aus echtem Leder. Wem dies nicht zusagt, der kann aber auch zu einer Ausführung mit normaler Plastikabdeckung greifen.

Quelle: LG

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.