LG Class: Android-Smartphone mit Metallgehäuse

LG Class: Android-Smartphone mit Metallgehäuse

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

JBL, Sonos, Sony: Outdoor-Lautsprecher mit Akku für die beste Party draußen

JBL, Sonos, Sony: Outdoor-Lautsprecher mit Akku für die beste Party draußen

Tuya Smart Home im Test: Über 400.000 Geräte mit einer App verwalten

Tuya Smart Home im Test: Über 400.000 Geräte mit einer App verwalten

Schwimmen, Springen, Rasen: Total verrückte Stunt-Cars und RC-Spielzeug ab 20 Euro

Schwimmen, Springen, Rasen: Total verrückte Stunt-Cars und RC-Spielzeug ab 20 Euro

Kühlen und Bewässern im Garten: Sprühnebler  von Gardena & Co. im Test

Kühlen und Bewässern im Garten: Sprühnebler  von Gardena & Co. im Test

Nach Samsung scheint sich auch LG vom „Korea-Metall“ zu verabschieden – und zumindest auch ein Smartphone mit hochwertigem Metallgehäuse auf den Markt zu bringen.

Auf den Namen LG Class soll das neue Smartphone hören, und es könnte schon am kommenden Montag vorgestellt werden. Zumindest heißt es, dass es am 21. September „etwas Neues“ geben wird. Ein erstes Bild, das nach einem Rendering für die Presse aussieht, wurde auf der französischen Seite Nowwhereelse veröffentlicht.

Trotz hochwertigem Gehäuse wird das Class scheinbar kein High-End-Modell, sondern siedelt sich in der soliden Mittelklasse an. Angeblich soll das Metall-LG mit einem 5,7 Zoll großen Display mit Full-HD-Auflösung ausgestattet sein. Dazu gibt es aktuellen Gerüchten zufolge einen Snapdragon 615, 2 GByte RAM und maue 8 GByte Speicher. Die Kamera auf der Rückseite soll 12 Megapixel auflösen, dazu gibt es einen LED-Blitz und den inzwischen obligatorischen Rear Key.

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.