iPad mit 12,9-Zoll-Display kommt 2015? | TechStage
TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

iPad mit 12,9-Zoll-Display kommt 2015?

von  //  Twitter

Schon im Juli letzten Jahres gab es erste Gerüchte über kommende iPads mit Bildschirmen um die 12 Zoll Displaydiagonale. Der Nachrichtenagentur Bloomberg zufolge sollen die großen Flach-PCs von Apple nun bald erscheinen – von einem Marktstart Anfang 2015 ist die Rede.

Von größeren iPhones und iPads berichtete das Wall Street Journal schon Mitte letzten Jahres. Während die neuen Apple-Handys mit 4,7- und 5,5-Zoll-Displays mittlerweile als sicher gelten, scheint sich so langsam auch das 13-Zoll-iPad als reales Produkt herauszustellen. Bloomberg berichtet nun unter Berufung auf informierte Kreise, dass die Fertigung der Geräte mit 12,9-Zoll-Bildschirm im ersten Quartal 2015 beginnt.

Bild: Macrumors Wie das große iPad aussehen könnte zeigt ein Mockup der Seite Macrumors.

Apple will unseren Kollegen von heise online zufolge den schwächelnden iPad-Verkäufen mit dem 13-Zoll-Device wieder etwas Aufwind geben. Die angestrebte Zielgruppe sind demzufolge vor allem Unternehmen, da im Firmenumfeld größere Tablets als aussichtsreiche Geräteklasse gelten.

Die Konkurrenz aus dem Windows- und Android-Lager hat indes schon große Tablets im Sortiment –Samsung beispielsweise das Galaxy TabPro 12.2 und Microsoft das neue Surface Pro 3. Und wem das immer noch nicht groß genug ist, der kann beispielsweise zum Acer DA220HQL greifen: einem AIO (All-in-One-PC), der eigentlich nichts anderes als ein Android-Tablet mit 21,5-Zoll-Display ist.

Die Vorstellung des iPhone 6 in Ausführungen mit 4,7- und 5,5-Zoll-Bildschirm soll am 9. September stattfinden. Eventuell gibt es an diesem Tag auch schon etwas Offizielles zum kommenden Riesen-iPad.

Quelle: Bloomberg (via)

Einloggen, um Kommentare zu schreiben