iOS 9: Diese Geräte werden von Apple unterstützt | TechStage
TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

iOS 9: Diese Geräte werden von Apple unterstützt

von  // 

Das große Highlight gestern Abend auf der WWDC 2015 war nicht das neue Smartphone- und Tablet-Betriebssystem iOS 9, sondern Apple Music. Dennoch fragen sich viele, ob das eigene Gerät noch von Apple unterstützt werden wird. Wir haben recherchiert: „Bekommt mein Gerät ein Update?“

Mit iOS 9 bringt Apple inkrementelle und kleinere neue Funktionen auf die Plattform. Einige Apps werden verbessert, neu hinzugefügt oder komplett ersetzt – Notizen, Maps und News sind einige nennenswerte Beispiele. Sowohl das iPhone als auch das iPad bekommen eine neue Multitasking-Ansicht. Das iPad Air 2 bekommt jedoch drei verschiedene Mehr-App-Ansichten: Picture-in-Picture, Split View sowie Slide Over. Außerdem wurde am Fundament gearbeitet, so soll iOS 9 schneller, sicherer und effizienter laufen.

„The App Effect“ – ein Video von Apple

Update und Upgrades werden in Zukunft kleiner ausfallen als bisher. Ein Vergleich: Für iOS 8 brauchte man noch 4,58 GByte – iOS 9 verlangt während der Aktualisierungsphase lediglich 1,3 GByte.

Mit iOS 9 wird es erstmals auch möglich sein, eine Migration von einem Android-Smartphone durchzuführen. Hierfür wird Apple eine sogenannte „Move to iOS“-Applikation für das Google-Betriebssystem veröffentlichen. Wer also auf das noch nicht offiziell vorgestellte iPhone 6s wartet und dafür sein jetziges One M9 oder Galaxy S6 stehenlassen will, dem steht für den Datentransfer eine bequeme Möglichkeit zur Verfügung.

Es gibt noch zahlreiche kleinere und größere Features: eine neue Suche mit einem proaktiven Assistent, Siri bekommt mehr künstliche Intelligenz, die Tastatur wurde überarbeitet, Kontext-basierte Suche mit formal sprachlichen Ausdrücken können angewendet werden oder ein sechsstelliger PIN-Code für eine höhere Komplexität.

Apple iOS-Geräte
  • iPhone 4s
  • iPhone 5
  • iPhone 5c
  • iPhone 5s
  • iPhone 6
  • iPhone 6 Plus
  • iPad mini
  • iPad mini 2
  • iPad mini 3
  • iPad 2
  • iPad 3. Generation
  • iPad 4. Generation
  • iPad Air
  • iPad Air 2
  • iPod touch 5. Generation

iOS 9 ist aktuell für Entwickler verfügbar. Im Sommer wird es eine öffentliche Beta geben, die auch Nutzer auf eigener Verantwortung installieren können. Im Herbst 2015 soll die neunte Version fertig sein – dann mit neuer Hardware.

Einloggen, um Kommentare zu schreiben