iOS 8.0.2: Patch-Update für Problem-Update bei iPhone 6 | TechStage
TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

iOS 8.0.2: Patch-Update für Problem-Update bei iPhone 6

von  //  Twitter

Das gestern veröffentlichte Bugfix-Update iOS 8.0.1 brachte vielen Besitzern der neuen iPhones massive Probleme. Kein Netzempfang über Mobilfunk mehr und ein außer Kraft gesetzter Touch-ID-Sensor schmälerten die Freude über eine Aktualisierung, die das Betriebssystem eigentlich auf den neuesten und idealerweise funktionstüchtigen Stand bringen sollte. Mittlerweile hat Apple „ein Update fürs Update“ angekündigt: iOS 8.0.2 soll es wieder richten.

Bis dahin empfiehlt Apple iOS 8.0 auf den betroffenen Geräten wieder einzuspielen – ein naheliegender Workaround, auf den einige Tech-Blogs schon gestern Abend kamen. Auf der Supportseite, auf der eine entsprechende Anleitung veröffentlicht wurde, zeigt sich Apple zwar recht kleinlaut – von einer Entschuldigung bezüglich der vielen Nutzern entstandenen Probleme ist dort jedoch keine Rede.

iOS 8.0.2 soll in den nächsten Tagen erscheinen. Gegenüber der BBC ließ das Unternehmen verlauten, dass man rund um die Uhr an der Bugfix-Bugfix-Aktualisierung arbeite. Die soll dann gleich auch noch ein weiteres größeres Problem des aktuellen iOS-Betriebssystems ausmerzen: Apples Gesundheits-API HealthKit soll dann auch endlich ihren Dienst aufnehmen. Eigentlich sollte dies schon bei der Veröffentlichung von iOS 8 der Fall sein.

Quelle: heise online

Einloggen, um Kommentare zu schreiben