Huawei Watch: 399 Euro ab September

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Ratgeber: Die besten Video-Streaming-Anbieter

Ab 8 Euro: Netflix, Disney+, Spotify, Tidal & Co. als Weihnachtsgeschenk

Smarte Bilderrahmen ab 70 Euro: Immer und überall aktuelle Fotos

Smarte Bilderrahmen ab 70 Euro: Immer und überall aktuelle Fotos

Geschenkratgeber: RC-Autos, Bagger, Flugzeuge und Hubschrauber zu Weihnachten

Geschenkratgeber: RC-Autos, Bagger, Flugzeuge und Hubschrauber zu Weihnachten

Top 10: Die besten Actioncams 2021 ab 136 Euro

Top 10: Die besten Actioncams 2021 ab 136 Euro

Das Geheimnis um den Preis der Huawei Watch ist gelüftet. Die chinesische Smartwatch wurde Anfang des Jahres auf dem Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt. Sie gilt aktuell als eine der optisch attraktivsten Uhren mit Android Wear und besteht aus hochwertigen Materialien. Die Tatsache, dass der Hersteller lange Zeit über den Preis geschwiegen hat, hat die Gerüchteküche kräftig angeheizt. Teilweise tauchten Preise von 1000 Euro auf, am anderen Ende der Skala ging es bereits bei 149 Euro los.

Huaweis Mobile-Chef Richard Yu (hier im Interview mit TechStage) hat nun im Gespräch mit der Wirtschaftswoche Licht ins Dunkel gebracht: Die Watch soll 399 Euro kosten. Gleichzeitig bestätigte er das Datum der Markteinführung. Eigentlich sollte die Uhr bereits Mitte des Jahres verfügbar sein, doch nach einigen Verzögerungen steht nun fest: Sie kommt im September .

Zusätzlich erklärt Yu noch die aktuelle Strategie des Konzerns. Windows-Smartphones wird es vorerst nicht mehr geben: Man hatte Geräte mit Microsoft-Betriebssystem im Programm. Aufgrund der niedrigen Resonanz wurden sie aber vergangenes Jahr aus dem Angebot genommen. „Wir haben Microsoft gesagt, dass sie schneller werden müssen, aber Windows ist in der Handywelt noch nicht dynamisch genug“, sagte Yu gegenüber der WiWo. Gleichzeitig schloss er aber nicht aus, jemals wieder Windows-Phones zu bauen. Sollte die Nachfrage nach Smartphones mit Windows 10 steigen, will Huawei entsprechend reagieren.

Hier seht Ihr noch einmal unser Hands-on-Video zur Huawei Watch .

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.