TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

HTC One E9: 5,5-Zoll-Phablet mit QHD-Display

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Nicht nur für Nerds: Schneiden und Gravieren mit dem Laser

Nicht nur für Nerds: Schneiden und Gravieren mit dem Laser

Ratgeber: die besten 3D-Drucker und Zubehör zu Weihnachten

Ratgeber: die besten 3D-Drucker und Zubehör zu Weihnachten

Smartphone-Schnäppchen zur Black Week 2021

Smartphone-Schnäppchen zum Black Friday 2021

Geschenkratgeber: Tablet fürs Surfen, Streaming oder als PC-Ersatz

Surfen, Streamen oder Arbeiten: Das passende Tablet zu Weihnachten

Wie Engadget berichtet, steht mit dem HTC One E9 ein größerer Bruder des auf dem MWC angekündigten One M9 in den Startlöchern. Dem US-Tech-Blog zufolge stammen aktuelle Bilder und technische Daten des Smartphones von der chinesischen Zulassungsbehörde TENAA – es handelt sich also um ein recht vertrauenswürdiges Leak.

Schon beim letzten HTC-Topmodell, dem One (M8) , stellte das Unternehmen dem Handy einen günstigeren Bruder zur Seite. Das One (E8) besaß ähnliche Hardware wie das One (M8) – statt eines Metallgehäuses allerdings ein Kunststoff-Chassis, weswegen das Gerät preiswerter als das Vorzeigephone des letzten Jahres war. Das One E9 kommt im Vergleich zum One M9 dem aktuellen Leak zufolge ebenfalls ähnlich gut ausgestattet daher, allerdings mit größerem Bildschirm.

Das HTC One E9 hat den vorliegenden Informationen ein 5,5 Zoll großes Display, das 2660 × 1440 Pixel auflöst. Als Antrieb kommt ein auf 2 GHz getakteter Octa-Core-Prozessor zum Einsatz. Engadget vermutet, dass es sich hierbei um den MT6592 von Mediatek mit acht Cortex-A7-Kernen handelt. Neben 3 GByte RAM hat das One E9 32 GByte internen Speicher verbaut. Dieser lässt sich per microSD-Karte noch erweitern. Die Hauptkamera des HTC-Phablets löst 20 Megapixel auf.

Informationen zum Marktstart des HTC One E9 gibt es bislang nicht. Die Chancen, dass das Smartphone auch in Deutschland erscheint, stehen nicht schlecht: Auch das One E8 fand seinen Weg nach Europa , nachdem das Handy vorerst nur im asiatischen Raum erhältlich war.

Quelle: Engadget

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.