TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

Hands-on mit der Moto 360: Motorolas runde Smartwatch

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Nicht nur für Nerds: Schneiden und Gravieren mit dem Laser

Nicht nur für Nerds: Schneiden und Gravieren mit dem Laser

Ratgeber: die besten 3D-Drucker und Zubehör zu Weihnachten

Ratgeber: die besten 3D-Drucker und Zubehör zu Weihnachten

Smartphone-Schnäppchen zur Black Week 2021

Smartphone-Schnäppchen zum Black Friday 2021

Geschenkratgeber: Tablet fürs Surfen, Streaming oder als PC-Ersatz

Surfen, Streamen oder Arbeiten: Das passende Tablet zu Weihnachten

Nicht erst seit der Fußball-WM begeistert sich die Welt für runde Dinge. Als Motorola im März die ersten Bilder der Moto 360 zeigte, ging ein Aufschrei der Erleichterung durch das Internet: Endlich gibt es eine Smartwatch, die nicht nach den eckigen Plastik-Casio-Uhren der 80er-Jahre aussieht – sondern mit ihrem runden Display, mit ihrem Edelstahl-Gehäuse und mit ihrem Leder-Armband wie eine richtige Armbanduhr.

Im Sommer soll die Motorola Moto 360 mit dem Google-Betriebssystem Android Wear dann endlich im Handel erhältlich sein – und wir haben bereits einen ersten Hands-on-Eindruck von der Smartwatch für Euch, frisch von der Google I/O . Viel Spaß mit dem Video!

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.