Gold oder Platin: Kommendes iPhone wird veredelt

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Kaufberatung: Saugroboter von 50 bis 1000 Euro

Saugroboter ab 50 Euro: 7 Tipps für den richtigen Kauf

Ergonomische Maus gegen den Mausarm ab 15 Euro

Homeoffice: Ergonomische Mäuse gegen den Mausarm ab 15 Euro

HDMI per Funk & Co.: Bild und Ton kabellos übertragen ab 30€

HDMI per Funk & Co.: Bild und Ton kabellos übertragen ab 30€

Bilder retten: Fotos, Dias & Negative scannen und sichern

Bilder retten: Fotos, Dias & Negative scannen und sichern

Ihr habt es sicher mitgekriegt: Jedes Jahr, kurz nach dem Apple ein neues iPhone auf den Markt bringt, gibt es einige Unternehmen, die das Telefon mit Edelmetallen verschönern und mit Diamanten besetzen, um es an arabische Scheichs, russische Milliardäre oder an den einen oder anderen Rapper zu verkaufen. Der internationale Technologie-Veredler Brikk hat sich anscheinend mit den durchgesickerten iPhone-Teilen befasst und startet schon jetzt den Vorverkauf für die Luxus-iPhones. Preis? 4495 US-Dollar.

Vorbestellen kann man das 4,7-Zoll-iPhone in 24-karätigem Gelb- sowie Pinkgold oder in Platin. Wahlweise kann man das Apple-Logo mit Diamanten besetzen lassen. Brikk gibt eine Speichergröße von 128 GByte an, ob Apple tatsächlich solche eine hohe Speichergröße anbieten wird, ist fraglich. Die Fotos wurden am Computer erstellt – sie basieren lediglich auf zahlreichen Konzepten. Ob das Design am Ende mit den Leaks und mit den Grafiken übereinstimmt, lässt sich nicht sagen.

Auf der Website des auf sich aufmerksam machenden Anbieters kann man das „iPhone 6“ vorbestellen, ab 4495 US-Dollar geht es los. Der Versand soll einen Monat nachdem offiziellen Verkaufsstart beginnen. Das Smartphone wird höchstwahrscheinlich im September vorgestellt werden und kurz danach auf den Markt kommen.

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.