TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

Galaxy S5 LTE-A mit QHD & Snapdragon 805 vorgestellt

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Universelle USB-C Docking Stationen ab 30 Euro: Bequem Monitore & Co anschließen

Überflüssig oder genial: Kuriose China-Gadgets unter 30 Euro

Wann die Apple Watch 7 günstiger wird und was die Alternativen ab 180 Euro taugen

Monitore ab 129 Euro: Darum sollte jeder Monitor USB-C haben

Es kommt mit Quad-High-Definition-Display und einem Snapdragon-805-Prozessor: Das Galaxy S5 LTE-A. Ob es sich um das "S5 Prime" handeln könnte, das schon eine ganze Weile in der Gerüchteküche brodelt? Ein Metallgehäuse besitzt das gerade angekündigte Smartphone zwar nicht, die Hardware wurde im Vergleich zum Original jedoch ordentlich aufgestockt.

Statt mit 1920 × 1080 Pixel löst das 5,1-Zoll-Display des Galaxy S5 LTE-A satte 2560 × 1440 Pixel auf – statt dem Snapdragon 801 hat das Smartphone den neueren Quad-Core-Prozessor Snapdragon 805 verbaut. Dieser taktet mit bis zu 2,5 GHz pro Kern. Auch beim Arbeitsspeicher rüstet Samsung nach: Statt 2 GByte besitzt das bessere Galaxy S5 3 GByte RAM. Während die restlichen technischen Daten mit denen des normalen Galaxy S5 identisch sind, kann das Samsung Galaxy S5 LTE-A noch mit mobilem Internet bis 225 MBit/s im Downstream punkten.

HerstellerSamsung
Straßenpreisunbekannt
BetriebssystemAndroid
Display5,10 Zoll / Super AMOLED
Auflösung2560 × 1440 Pixel / 576 ppi
Kamera16 Megapixel / BSI-CMOS
Blitz, VideoleuchteFoto-LED
Auflösung (Video)3840 × 2160
Frontkamera2 Megapixel
ProzessorQualcomm Snapdragon 805 APQ8084 / 2,5 GHz / 4 Kerne
Speicherkartenslotja / microSDXC bis zu 128 GByte
LTEja / 700, 850, 1800, 2100, 2600
WLAN802.11a/b/g/n und ac
Bluetooth4
NFCja
GPS / Glonassja / ja
Radio / FM-Transmitterk. A. / k. A.
Akku-Kapazität2800 mAh / k. A.
Standby / Gesprächszeit 2Gk. A. / k. A.
Standby / Gesprächszeit 3Gk. A. / k. A.
Abmessung72.5 × 142 × 8.1 mm
Gewicht145 Gramm

Das Samsung Galaxy S5 LTE-A wurde bislang nur für Korea angekündigt, wo das Telefon umgerechnet 679 Euro kosten soll. Dort wird es das Handy in diversen Farben geben, beispielsweise "Electric Blue" oder "Copper Gold".

Die offizielle Pressemitteilung von Samsung wurde mittlerweile wieder vom Netz genommen. Und auch die auf Samsung spezialisierte Internetseite SamMobile hat die Vorstellung mittlerweile wieder gelöscht. Der Grund dafür wird wohl sein, dass Samsung die Pressemitteilung versehentlich versendete. "The introduction date is unkown. This is the reason why we removed our Press release 2/2", schreibt SamMobile auf Twitter .

Quelle: MobileGeeks

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.