Galaxy S4: Nahaufnahmen des 1080p Full HD Super AMOLED-Displays

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Grundlagen Soundbars: Fetter Klang für flache TVs

Grundlagen Soundbars: Fetter Klang für flache TVs

Monatlich kündbar: Die besten Handytarife von 0 bis 30 Euro

Die besten monatlich kündbaren Tarife: Unlimited ab 20€, 18 GByte D2 für 15€

Top 3: Die besten monatlich kündbaren Handytarife ab 4 GByte & 9 Euro

Top 3: Die besten monatlich kündbaren Handytarife ab 4 GByte & 9 Euro

Smarte Beleuchtung: Lichteffekte mit Fackeln, Ambilight, Laser, LED & Co. ab 3 Euro

Smarte Beleuchtung: Lichteffekte mit Fackeln, Ambilight, Laser, LED & Co. ab 3 Euro

Mit fast jedem neuen High-End-Smartphone oder Phablet, hat Samsung Electronics gleichzeitig auch eine neue Display-Technologie präsentiert.

  • AMOLED erschien 2009 im GT-I7500 Galaxy
  • Super AMOLED war eines der Feature im GT-I9000 Galaxy S
  • Super AMOLED Plus mit RGB wurde unter anderem im GT-I9100 Galaxy SII gezeigt
  • HD Super AMOLED mit WXGA-Auflösung debütierte im GT-N7000 Galaxy Note
  • auf der IFA 2012 in Berlin kam das GT-N7100 Galaxy Note II mit RGB HD Super AMOLED
  • jetzt geht die Geschichte mit dem GT-I9500 Galaxy S4 und Full HD Super AMOLED weiter

Das im Galaxy S4 verbaute 5-Zoll Display löst mit 1.920x1.080 Pixeln auf. Die Displayschärfe, gemessen in Pixeldichte beträgt 441ppi. Das sind 27ppi weniger, als im HTC One und 116ppi mehr, als im iPhone 5 von Apple. Wir haben einige Nahaufnahmen gemacht und für alle die es wissen wollen: Ja, das Display basiert auf RGBG – mit anderen Worten: PenTile . Die Anordnung der Subpixel ist erstaunlich eng, seht selbst:

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.