TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

Beliebt auf TechStage
Powerstations: mobile 230-V-Steckdose für Camping, Hobby und Garten ab 160 Euro
Tablet-Halterungen für Küche, Bad, Wohn- und Schlafzimmer
Magnetische Druckauflagen für SLA-Drucker: Geniales Zubehör für wenig Geld
NAS-Kaufberatung: So findet man den perfekten Netzwerkspeicher

Oh Junge, LG Electronics' bisherige Namensgebung war verständlich und kristallklar: Es gab die Einsteiger-, Mittel- und Oberklassen-Smartphones der OPTIMUS- sowie die High-End Geräte der G-Reihe. Ihr wisst schon: OPTIMUS Lx und OPTIMUS Fx sowie G2, G3, G Pad, G Flex und mehr. Einleuchtend, oder? Aber nun tut LG Electronics genau das, wofür es bekannt ist: Verwirrung unter das Volk bringen. Das südkoreanische Unternehmen hat bei dem US-amerikanischen Marken- und Patentamt gleich vier Smartphone-Marken angemeldet. Sie tragen alle die Bezeichnung Prime . Wir sprechen über Produkte, die wir bald schon als G Prime, F Prime, L Prime und W Prime kennenlernen werden.

Wir sind jetzt leicht verwirrt. Sind das komplett neue Produktreihen oder einzelne Produkte? Wir stellen uns das gerade so vor: G Prime XYZ ist das neueste High-End Smartphone mit Android OS. Oberklassen- und Mittelklassen-Geräte mit Android OS finden wir in der F Prime- und L Prime-Reihe. Was bleibt übrig? W Prime XYZ könnte das nächste Windows Phone sein. So unsere Theorie. Was denkt Ihr?

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.