TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

CES 2014: Live-Blog von der Sony-Pressekonferenz

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Universelle USB-C Docking Stationen ab 30 Euro: Bequem Monitore & Co anschließen

Überflüssig oder genial: Kuriose China-Gadgets unter 30 Euro

Wann die Apple Watch 7 günstiger wird und was die Alternativen ab 180 Euro taugen

Monitore ab 129 Euro: Darum sollte jeder Monitor USB-C haben

Mit Sony endet der lange Tag der Pressekonferenzen auf der CES 2014 . In der Nacht vom 6. auf den 7. Januar um 2.00 Uhr morgens berichten wir für Euch im Live-Blog von der Sony-PK im Las Vegas Convention Center.

Autsch – 2.00 Uhr morgens in der Nacht von Montag auf Dienstag? Das lange Aufbleiben könnte sich allerdings lohnen. Denn aktuellen Gerüchten zufolge wird Sony auf der CES ein 4,3-Zoll-Smartphone vorstellen, das im Gegensatz zu den Mini-Androiden der anderen Hersteller hardwaremäßig nicht abgespeckt ist. Unter dem Namen Xperia Z1f hat Sony das fragliche Gerät bereits für den japanischen Markt präsentiert.

Darüber hinaus kursieren aktuell Gerüchte, denen zufolge Sony auf der CES auch ein ausgewachsenes Flaggschiff vorstellen wird. Aber ob die CES nicht ein wenig zu früh ist, um dem zur IFA präsentierten Xperia Z1 bereits einen Nachfolger zu verpassen?

Da erscheint uns das Gerücht wahrscheinlicher, dass Sony auf der CES mit der SmartWatch 3 (SW10) die nächste Iteration seiner intelligenten Armbanduhr einführen wird. Weitere Details zu den Sony-Munkeleien sowie einen Überblick über die anderen Hersteller findet Ihr in unserer CES-2014-Gerüchte-Zusammenfassung .

Wenn Ihr Euch auch für die anderen Hersteller interessiert: Hier geht's zur Übersicht über all unsere Live-Blogs von der CES 2014 .

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.