BlackBerry Priv in DE vorbestellbar – für 779 Euro

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Laufen im Winter: Klappbare Laufbänder und Sport-Zubehör für die kalte Jahreszeit

Laufen im Winter: Klappbare Laufbänder und Sport-Zubehör für die kalte Jahreszeit

Weihnachtsbeleuchtung für innen und außen: smart steuern ab 10 Euro

Weihnachtsbeleuchtung für innen und außen: smart steuern ab 10 Euro

Ratgeber Dashcam: Rechtliche Fragen, technische Details und Modelle ab 40 Euro

Ratgeber Dashcam: Rechtliche Fragen, technische Details und Modelle ab 40 Euro

Praktische und kuriose Gadgets für Smartphones: Alkoholmessgerät, Geigerzähler und Laser-Gravierer

Praktische und kuriose Gadgets für Smartphones: Alkoholmessgerät, Geigerzähler und Laser-Gravierer

BlackBerrys Android-Smartphone Priv kann ab sofort in Deutschland vorbestellt werden. Der Preis beträgt happige 779 Euro.

In den USA wird das erste Android-Smartphone von BlackBerry ab Freitag erhältlich sein. Dies hat das Unternehmen heute angekündigt. In Deutschland kann es zumindest schon vorbestellt werden. Der Spaß ist allerdings nicht billig: 779 Euro beträgt der Verkaufspreis bei Amazon, Saturn und Media Markt.

Vor der ersten offiziellen Bestätigung seitens BlackBerry gab es viele Gerüchte über das Android-Smartphone "Priv" des Unternehmens. Von Hardware-Tastatur-Fans sehnsüchtig erwartet, hat BlackBerry jetzt in der Tat ein schönes Stück Technik mit Googles mobilem Betriebssystem im Sortiment. Der einzige Wehrmutstropfen scheint der recht hohe Preis zu sein.

Das Priv hat als Besonderheit zunächst einmal eine ausklappbare Hardware-Tastatur, die auch als Touchpad dient. Das 5,4 Zoll große Display löst 2560 × 1440 Pixel auf und ist an den Seiten gekrümmt. Wie bei Samsungs Edge-Devices bieten die "curved Edges" einige Zusatzfeatures – wie beispielsweise die Anzeige des Akkustands beim Aufladen.

Als Antrieb kommt der 6-Kern-Prozessor Snapdragon 808 mit zwei auf maximal 1,8 GHz und vier auf höchstens 1,4 GHz getakteten Kernen. Der Arbeitsspeicher fasst 3 GByte, der interne Speicher ist 32 GByte groß. Letzterer lässt sich per microSD-Karte noch erweitern.

Die Haupt-Kamera des Priv löst 18 Megapixel auf und hat einen optischen Bildstabilisator, die Frontcam 2 Megapixel. Der Akku des Handys hat eine Kapazität von 3140 mAh. Das 192 Gramm schwere Gerät hat die Abmessungen 147 (184 bei ausgeklappter Tastatur) × 77,2 × 9,4 Millimeter. Als Betriebssystem kommt Android in Version 5.1.1 Lollipop zum Einsatz.

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.