Bilder geschossen mit dem iPhone 4S

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

10 Ventilatoren im Vergleich: Von billig mit USB über Akku bis Dyson

10 Ventilatoren im Vergleich: Von billig mit USB über Akku bis Dyson

Gaming-PC aufrüsten: Preise für Grafikkarten fallen, CPU werden teurer

Gaming-PC aufrüsten: Preise für Grafikkarten fallen, CPUs werden teurer

Monatlich kündbar: Die besten Handytarife von 0 bis 30 Euro

Die besten monatlich kündbaren Tarife im August 2022: 10 GByte Vodafone für 9 Euro, 40 GByte O2 für 20 Euro

Lohnt sich refurbished? Sparen mit 3 Jahren Garantie auf gebrauchte iPhones, Playstations & Co.

Lohnt sich refurbished? Sparen mit 3 Jahren Garantie auf gebrauchte iPhones, Playstations & Co.

Apple hat gestern das iPhone 4S gezeigt. Eines der acht Features ist die neue Kamera, die mit 8-Megapixel auflöst. Die f/2,4 Blende nimmt mehr Licht auf, und dadurch ist das Bild detaillierter. Die Optik besteht aus fünf Elementen, sie sorgt dafür, dass das Bild heller und schärfer wird.

Auf dem Apple A5 Prozessor sitzt ein Bildsignalprozessor, laut Apple soll er so gut wie bei den DSLR-Kameras sein. Gemeint wird damit die Auslöseverzögerung.

Die Liste der Kameraspezifikationen geht weiter. Aber genug von der Technik. Nachfolgend seht Ihr einige Bilder, die Apple mit dem iPhone 4S geschossen hat:

[Quelle: Apple ]

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.