Bericht: Tizen-Smartphone von Samsung im Mai in Russland

Bericht: Tizen-Smartphone von Samsung im Mai in Russland

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Teufel, Klipsch, Canton, KEF: Den besten Subwoofer für Musik und Heimkino finden

Teufel, Klipsch, Canton, KEF: Den besten Subwoofer für Musik und Heimkino finden

Hüllen, Cases & Displayschutz: Der beste Schutz fürs Motorola Edge 30 Pro

Hüllen, Cases & Displayschutz: Der beste Schutz fürs Motorola Edge 30 Pro

Grundlagen Soundbars: Fetter Klang für flache TVs

Grundlagen Soundbars: Fetter Klang für flache TVs

Monatlich kündbar: Die besten Handytarife von 0 bis 30 Euro

Die besten monatlich kündbaren Tarife: Unlimited ab 20€, 18 GByte D2 für 15€

Samsung arbeitet zwar schon lange zusammen mit Intel unter Hochdruck an dem Betriebssystem Tizen , doch bisher haben wir noch nicht viel davon in freier Laufbahn erblicken können. Zwar hat das koreanische Unternehmen die aktuellen Gear-Smartwatches mit dem hauseigenen OS ausgestattet, ein Smartphone hat es aber bisher noch nicht auf den Markt geschafft. Gegenüber Reuters verriet Yoon Han-kil, Senior Vice President von Samsungs Product Strategy Team, erst kürzlich, dass im zweiten Quartal 2014 nun endlich die ersten beiden Tizen-Smartphones auf den Markt kommen sollen.

Dies scheint sich nun auch zu bewahrheiten. Wie ein indonesischer Tizen-Blog berichtet, soll schon im Mai das erste Smartphone mit dem Universal-OS in Russland starten. Dies habe ein nicht näher genannter hochrangiger Mitarbeiter von Samsung der Webseite verraten. Weiter gab er zu Protokoll, dass das besagte Smartphone dem Samsung Galaxy S4 nicht unähnlich sei, was die technische Ausstattung angeht.

Das Smartphone soll im Mai zunächst in Russland auf den Markt kommen und später dann auch in Brasilien. Die Auswahl dieser beiden Märkte hängt mit der Aussage von Yoon Han-kil zusammen, wonach Tizen-Smartphones vor allem dort erscheinen sollen, wo es noch Spielraum für Wachstum gäbe. Wir sind gespannt, ob diese Strategie aufgeht. Falls Tizen denn überhaupt noch kommt.

Selbst unser großer Tizen-Verfechter Fabi hat da schon so seine leisen Zweifel bekommen .

Quelle: Tizenindonesia (via )

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.