TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

Android 4.4 für Nexus 7 und Nexus 10 auf dem Weg

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Strom für draußen: Verlängerungskabel, Gartensteckdose oder Solar?

Licht, Alarm & Heizhandschuhe: Herbst-Gadgets für das Fahrrad

Universelle USB-C Docking Stationen ab 30 Euro: Bequem Monitore & Co anschließen

Überflüssig oder genial: Kuriose China-Gadgets unter 30 Euro

Während das Nexus 7 (in der 2012- und 2013-Edition) und das Nexus 10 laut Google ab heute das Update auf Android 4.4 erhalten, müssen das Nexus 4 und die UMTS-Ausführungen des Nexus 7 noch warten. Im Post auf Google+ ist jedoch die Rede davon, dass auch das vorletzte Nexus-Smartphone und die 3G-Tablets bald die neue Version erhalten.

In Deutschland wird es erfahrungsgemäß allerdings so oder so noch ein paar Tage dauern, bis die KitKat-Updates die Nexus-Geräte over the air (OTA) erreichen – das ständige Prüfen nach Aktualisierungen in den Geräte-Einstellungen hilft da leider auch nicht. Im Netz kursiert zwar schon lange so etwas wie einen Trick , um das Update "anzustoßen" – eine Erfolgsgarantie dafür gibt es allerdings nicht. Mit dem Wissen, dass KitKat jetzt unterwegs und nur noch eine Frage von wohl maximal Tagen ist, dürfte es sich als Nexus-7- und Nexus-10-Besitzer allerdings recht gut leben lassen, oder?

Was Android 4.4 an Neuigkeiten bringt, könnt Ihr übrigens hier nachlesen.

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.