Aldi-Tablet Medion Lifetab E10316 ab 5.12. für 179 Euro

Aldi-Tablet Medion Lifetab E10316 ab 5.12. für 179 Euro

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Lohnt sich refurbished? Sparen mit 3 Jahren Garantie auf gebrauchte iPhones, Playstations & Co.

Lohnt sich refurbished? Sparen mit 3 Jahren Garantie auf gebrauchte iPhones, Playstations & Co.

Sicher Radfahren: Dashcam, Radar, Helme mit Blinker und Airbag

Sicher Radfahren: Dashcam, Radar, Helme mit Blinker und Airbag

Smarte Masturbatoren knallhart getestet: High-Tech-Sexspielzeug für Männer ab 25 Euro

Smarte Masturbatoren knallhart getestet: High-Tech-Sexspielzeug für Männer ab 25 Euro

So findet ihr die perfekte Tastatur für Büro, Homeoffice und Gaming

So findet ihr die perfekte Tastatur für Büro, Homeoffice und Gaming

Weniger als einen Monat bis Weihnachten! Hilfe! Panik! Wer noch auf der Suche nach einem Geschenk für Technikbegeisterte ist, wird ab nächster Woche bei Aldi fündig. Der Discounter bietet ab dem 05. Dezember das 10 Zoll große Medion Lifetab E10316 für 179 Euro an.

Während sich die Hersteller bei den 7- und 8-Zoll-Tablets schon seit Längerem einen Preiskampf liefern, kosten die größeren 10-Zoll-Geräte noch deutlich mehr. Da erscheint das Aldi-Tablet auf den ersten Blick äußerst verlockend. Allerdings gibt es einen derartig niedrigen Preis nicht ohne Kompromisse.

Das 10 Zoll-Display löst 1280 × 800 Pixel auf. Darunter werkeln ein nicht näher beschriebener Prozessor mit vier 1,6 GHz schnellen Cortex-A9-Kernen sowie 1 GByte Arbeitsspeicher. Zum Surfen auf der Couch und für die eine oder andere Runde Angry Birds sollte das Tablet vollkommen ausreichen. Aufwändige Spiele werden die Hardware aber schnell an ihre Grenzen bringen.

Für 180 Euro darf man außerdem kein mobiles Internet erwarten: Eine Variante mit UMTS/LTE-Modul wird es nicht geben, gesurft wird über WLAN. Die beiden Kameras bieten jeweils nur 2 Megapixel für Videochat und Schnappschüsse. Aber wenn wir ehrlich sind: Beim Fotografieren mit dem Tablet sieht man eh bescheuert aus.

Der interne Speicher von 16 GByte ist per microSD-Karte um bis zu 64 GByte erweiterbar. Dank einem Micro-HDMI-Anschluss gibt das Lifetab E10316 Filme auch an den heimischen Fernseher oder Beamer weiter.

Als Alternative zum Medion Lifetab E10316 ist in der gleichen Preisklasse noch das Volks-Tablet von Trekstor erwähnenswert, das immerhin etwas mehr Arbeitsspeicher und eine 5-Megapixel-Kamera auf der Rückseite besitzt. Wer lieber ein Gerät eines renommierteren Herstellers unter den Weinachtsbaum legen möchte, bekommt für knapp 300 Euro beim ASUS MeMo Pad FHD 10 eine deutlich bessere Ausstattung.

Quelle:

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.