WhatsApp: Telefoniefunktion im Anmarsch? | TechStage
TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

WhatsApp: Telefoniefunktion im Anmarsch?

von  //  Twitter

Schon Anfang letzten Jahres versprach WhatsApp-Gründer Jan Koum, dass der beliebte Messenger eine Telefoniefunktion erhalten wird. Nachdem sich in dieser Richtung bis heute nichts mehr tat, berichten nun erste Nutzer davon, dass ihnen dieses Feature jetzt zur Verfügung steht.

Die Möglichkeit, mit WhatsApp telefonieren zu können, soll in der aktuellen WhatsApp-Version 2.11.508 schon integriert sein – sie muss jedoch eventuell erst durch eine Art Einladungssystem freigeschaltet werden. Dies berichtet ein Nutzer auf Reddit, der erst per WhatsApp telefonieren konnte, nachdem er von einem Bekannten über die aktuellste Version des Messengers angerufen wurde. Diese gibt es noch nicht im Play Store, sie ist aktuell nur über die WhatsApp-Homepage zu beziehen. Versuche des Reddit-Nutzers pradnesh07 seinerseits andere User anzurufen - und so das Call-Feature freizuschalten - scheiterten allerdings.

Bild: Reddit Als Beweis für seine Behauptung hat pradnesh07 Screenshots der Telefoniefunktion auf Reddit veröffentlicht.

Bislang gibt es auch kaum Berichte weiterer WhatsApp-User, bei denen das neue Feature schon eingetrudelt ist. Mit Root und per Terminalbefehl lässt sich heise online zufolge aus dem Messenger jedoch ein Hinweis herauskitzeln, der auf einen baldigen großflächigen Rollout hinzudeuten scheint: Neben dem Reiter „Chats“ findet sich in der App auch schon ein Reiter „Calls“.

Quelle: Reddit (via)

Einloggen, um Kommentare zu schreiben