TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

Video zeigt „Action Centre“ im Windows Phone OS 8.1

von Bestboyz Signet  //  Facebook Twitter Google+

Entwickler des mobilen Betriebssystems Windows Phone OS erhalten die Tage eine neue Version zum Testen: Microsoft stellt seinen App-Machern vorab das Update auf 8.1, auch „Blue“ genannt, zur Verfügung. Das in den vergangenen Tagen des Öfteren durchgesickerte System bringt viele Änderungen mit sich. Unter anderem ist eine Sammelstelle für Nachrichten dabei, das in das sogenannte „Action Centre“ integriert worden ist. Nutzer werden dort ihre eigenen Kurzeinstellungen mit verschiedenen Aktionen definieren. Wie das in der Praxis aussieht, zeigt das kurze Video oben.

Darüber hinaus wird Windows Phone OS 8.1 Features wie das Synchronisieren von offenen Tabs in Internet Explorer anbieten. Es wird eine Swype-ähnliche Tastatur geben. Nutzer werden ein Hintergrundbild auf der Startseite einstellen können. Noch spricht Microsoft nicht offiziell über das große Update. Wann es ausgerollt werden soll, ist konkret nicht bekannt. In einigen Kreisen wird der Zeitraum Sommer 2014 genannt.

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige