TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

So sahen Tablet PCs vor dem iPad aus - und so sehen jetzt alle aus...

von  // 

In den vergangenen Tagen haben wir mehr über Geistiges Eigentum, Design-spezifischen Richtlinien oder sonstigen Patenten gesprochen, als jemals zuvor. Und es sind immer wieder dieselben: Apple, HTC, Motorola, Samsung und die Liste endet nicht.

Wie auch immer. Nachfolgend seht Ihr eine Grafik, die das Design des Tablet PCs beschreibt. Und wie wir alle wissen, hat Apple Samsung primär nicht wegen der Funktion des Galaxy Tab verklagt, sondern aufgrund des Designs; der Formfaktor sehe dem iPad ähnlich aus, erwähnte Apple in seiner Klage.

So sahen Tablet PCs noch vor dem iPad aus - und so sehen jetzt alle aus...
So sahen Tablet PCs noch vor dem iPad aus - und so sehen jetzt alle aus...

Nun eine Sache ist klar: Apple hat mit Sicherheit nicht den Tablet Computer erfunden. Zuvor gab es eine Menge Leute, die die Idee von einem flachen Computer hatten.

Doch schaut man sich die Grafik an, sieht man, dass Apple schon etwas an dem Design bewirkt hat. 2010 war es Apple, der als erstes ein Tablet Computer für den Massenmarkt gebracht hat. Alles andere zuvor, war nur Flop. Und seit dem iPad der ersten Generation, hat jeder Hersteller ein Tablet Computer. Und die meisten – ich versuche es vorsichtig zu sagen – basieren auf das selbe Konzept: flach, 9,7-10,1-Zoll groß, arbeiten mit einem Touchscreen. Nur wenige Hersteller differenzieren sich.

Seht Ihr das auch so, oder war das selbstverständlich, dass irgendjemand zwischen 2010-2011 die Idee von einem flachen Computer realisieren würde?

Schlusswort: Es gibt ein sehr interessantes Interview von Steve Jobs, in dem er Folgendes sagt:

„Ich hatte die Idee von einem flachen Gerät, das sich über eine Glasfläche bedienen lässt. Ich ging zu meinen Jungs und fragte sie, ob sie eine geeignete Oberfläche dafür entwickeln könnten. Nach Monaten sah ich ein überzeugendes Ergebnis. Und ich sagte zu meinen Jungs: ‚Wir können jetzt ein Mobiltelefon bauen’. Wir legten das Projekt des flachen Computers zu Seite und zwei Jahre später kam das iPhone“

Das Interview in gekürzter Form könnt Ihr Euch hier auf Englisch ansehen...

[Quelle: AllthingsD]

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige