TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

Pangu-Jailbreak für iOS 7.1.1 jetzt auch für Mac OS X

von  //  Twitter Google+

Der umstrittene Pangu-Jailbreak für die aktuelle iOS-Version 7.1.1 hat ein Update bekommen. Nun gibt es eine Version für Mac OS X. Bislang mussten Mac-Nutzer die Windows-Version unter Parallels oder über Bootcamp laufen lassen.

Neben dieser zuästzlichen Version gibt es auch ein Update für die Windows-Ausführung. Die gute Nachricht: Die Jailbreak-Software ist nun ins Englische übersetzt worden – das macht's erheblich einfacher. Abgesehen davon, dass man die Schriftzeichen jetzt lesen kann, gilt unsere Jailbreak-Anleitung aber weiterhin.

Außerdem haben die Entwickler hinter Pangu nun die umstrittene Site-Loading- App PP25 aus ihrem Jailbreak entfernt. Dafür hagelte es Kritik aus Jailbreak-Kreisen, denn das Programm wird oft für die Installation von Raubkopien verwendet – und davon distanzieren sich die meisten Hacker hinter dem Jailbreak.

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige