TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

Nokia-Prototype „Lumia 820“ mit 335MB RAM zeigt sich...

von  // 

In wenigen Tagen ist es soweit: Nokia wird am 05. September neue Geräte mit Windows Phone OS 8 zeigen. Hierfür veranstaltet der Hersteller ein Event in NYC, New York. Parallel dazu gibt‘s etwas in Berlin. Doch was erwartet uns? Neues Lumia-Design? Vielleicht mit PureView Pro-Technologie?

Wir wissen‘s nicht – aber das obige Bild soll ein unveröffentlichtes Lumia zeigen. Gesprochen wird hier von einem Nokia Lumia 820, Codename „Arrow“ – vermutlich der Nachfolger des Lumia 800. Interessanterweise steht im „About phone“ die Information, dass es 335MB RAM besitzt. Die Größe des Telefons lässt spekulieren, dass es sich hierbei um ein Oberklassen- oder High-End Smartphone handelt.

Also entweder ist es etwas Unfertiges oder tatsächlich ein Einsteiger-Lumia...

Wie gefällt Euch das neue Lumia-Design?

[Quelle: WMPowerUser]

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige