TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

Microsoft Surface Mini: Vorstellung am 20. Mai?

von  //  Twitter Google+

Eigentlich schon 2013 erwartet, soll das Surface Mini letzten Gerüchten zufolge Mitte Mai dieses Jahres offiziell vorgestellt werden. Diese Vermutung scheint von der jetzigen Ankündigung eines speziellen Presse-Events zum Thema Surface am 20. Mai nun bestätigt. Der Teaser-Text auf der Einladung scheint zumindest darauf hinzudeuten: "join us for a small gathering", auf gut deutsch "kommt auf ein kleines Treffen".

Bild: Engadget

Die zweite Surface-Generation von Microsoft ging Ende September letzten Jahres an den Start – dass etwas mehr als ein halbes Jahr später nun schon Surface-3-Devices präsentiert werden, glauben wir nicht. Dass Microsoft in der Tat eine kleinere Ausführung der hauseigenen Surface-Tabs auf den Markt bringt, erscheint plausibler.

Was die technischen Daten des Tablets angeht, will The Verge bereits wissen, dass das Surface Mini ein 7,5-Zoll-Display mit 4:3-Seitenverhältnis und einer eher ungewöhnlichen Auflösung von 1440 × 1080 Pixel besitzt. Als Antrieb soll ein Qualcomm-Prozessor zum Einsatz kommen, als Betriebssystem das eher ungeliebte Windows RT. Andere Quellen vermuten weiterhin, dass das Surface Mini wie seine großen Brüder einen Stylus für Handschrifteingabe & Co. besitzt.

Mit vollwertigem Windows könnte das Surface Mini ja durchaus ein interessantes Gerät sein. Mit Microsofts "Nicht Fisch, nicht Fleisch"-Version wird es sich dann aber wohl eher so gut verkaufen, wie die anderen Surface-Tabs: wie Eiscreme am Nordpol. Oder seid Ihr anderer Meinung?

Quelle: Engadget

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige