TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

Lumia 2520: Nokia-Tablet kommt im April nach Deutschland

von  // 

Das im Oktober vergangenen Jahres vorgestellte Lumia 2520 von Nokia kommt im April nach Deutschland. Es wurde damals auf der hauseigenen Veranstaltung Nokia World in Abu Dhabi, VAE gezeigt und erst einmal in Ländern wie Großbritannien und USA eingeführt. Das Lumia 2520 ist das erste Tablet von Nokia. Es besitzt ein 10,1-Zoll großes Display, einen leistungsstarken Prozessor, eine lichtstarke Fotokamera und integriertes LTE. Viele Sachen, die für einen Kauf sprechen.

Doch es gibt auch Punkte, die dagegen sprechen — zum Beispiel: Es arbeitet mit Windows RT 8.1; gewöhnliche PC-Software funktioniert hier nicht. Applikationen kann man nur aus dem Windows Store beziehen. Ein alternatives Produkt ist das Transformer Book T100 von ASUS, das mit richtigem Windows 8.1 läuft. Auch die unverbindliche Preisempfehlung des Lumia 2520 ist mit 599€ nicht gerade einladend — das Surface 2 von Microsoft gibt’s schon ab 429€.

  • Microsoft Windows RT 8.1 OS
  • QUALCOMM Snapdragon 800 mit 2,26GHz
  • 2GB RAM
  • 32GB interner Speicher, Erweiterung per microSDHC um 32GB
  • 10,1-Zoll IPS-LCDisplay mit Full High Definition Auflösung
  • LTE mit 150Mbit/s über 800MHz, 1.900MHz sowie 2.600MHz
  • 6,7-Megapixel Kamera mit AF und Linse von ZEISS (primär)
  • 2-Megapixel Weitwinkel Kamera (sekundär)
  • 267mm breit x 168mm hoch x 8,9mm dick bei 615g
  • 8Ah Akku
  • Stereo Lautsprecher

Das Nokia Lumia 2520 wird ab dem 10. April 2014 in Deutschland verfügbar sein. Das erste Windows 8-Tablet von Nokia wird zum Beispiel  über Cyberport.de erhältlich sein, weitere Partner folgen. Das Nokia Lumia 2520 läuft auf Windows RT 8.1 und kommt in Deutschland in den Farben Schwarz (mit matter Oberfläche) und Rot (mit glänzender Oberfläche) in den Handel. Zusätzlich zu dem Lumia 2520 hat Nokia mit dem Power Keyboard eine ergänzende Hardware-Tastatur vorgestellt. Diese bietet nicht nur zwei USB-Ports, sondern auch bis zu fünf Extrastunden Akkulaufzeit. Das Nokia Power Keyboard wird in Deutschland voraussichtlich ab Mai zum Preis von 149 Euro erhältlich sein.

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige