LG stellt G4 vor: hochwertig und tolle Ausstattung | TechStage
TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

LG stellt G4 vor: hochwertig und tolle Ausstattung

von  //  Twitter

Soeben hat LG in London sein neues Top-Modell, das G4, vorgestellt. Erwartungsgemäß haben die Koreaner hier aus dem Vollen geschöpft: Die Rückseite des Smartphones besteht – je nach Modell – aus echtem Leder, das laut Pressemitteilung von Hand verarbeitet wird. Wer nicht auf das Naturprodukt steht, bekommt das G4 aber auch mit einer „klassischen“ Rückseite in Silber, Gold oder Weiß.

Das 5,5 Zoll große QHD-Display (2560 × 1440 Pixel, 538 ppi) ist leicht gebogen. So soll das LG G4 gut in der Hand liegen und sich trotz der großen Diagonale problemlos mit einer Hand bedienen lassen. Kamal ist gerade dabei, sich vor Ort einen eigenen Eindruck davon zu verschaffen – wir können bald mehr dazu sagen.

Auch auf die 16-Megapixel-Kamera ist LG ziemlich stolz. Die Koreaner freuen sich über die vergleichsweise lichtstarke Optik: Die Blende beträgt F1,8 und soll 80 Prozent mehr Licht auf den Sensor lassen als das Objektiv des Vorgängermodells G3. Dazu gibt es einen optischen Bildstabilisator, der auf drei statt bisher auf zwei Achsen arbeitet. Ein Experten-Modus erlaubt Fotografen auf Wunsch detaillierte Einstellungen zu Fokus, Lichtempfindlichkeit, Belichtungskorrektur und Verschlussgeschwindigkeit, außerdem speichert das G4 bei der entsprechenden Einstellung Fotos nicht nur als JPEG, sondern auch als RAW-Bild – also als digitales Negativ, das sich zur Weiterbearbeitung besser eignen als eine normale Bilddatei. Für scharfe Selfies hat LG die Auflösung der Frontkamera auf 8 Megapixel hochgeschraubt.

Softwareseitig läuft Android in der aktuellen Version 5.1 auf dem G4. Als Oberfläche kommt LGs UX 4.0 zum Einsatz, die besonders intuitv sein soll. Auch hier warten wir am Besten Kamals ersten Eindruck im Hands-on-Video ab.

Das LG ist mit klassischer Rückseite in drei Farben zu haben, als Leder-Ausführung (oben) in sechs Farben.

Für den Antrieb ist ein Snapdragon 808 von Qualcomm zuständig. Dazu gibt es 3 GByte RAM, 32 GByte internen Speicher und einen microSD-Kartenslot. Das Smartphone hat einen vom Nutzer austauschbaren Akku mit 3000 mAh, Bluetooth 4.1, WLAN nach 802.11ac und LTE mit einer Download-Rate von bis zu 300 MBit.

Einloggen, um Kommentare zu schreiben