TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

Ice Cream Sandwich für Xperia-Modelle für Mitte April erwartet

von  // 

Auch die Xperia-Phones dürfen sich endlich über Ice Cream Sandwich freuen.

Xperia
Xperia

Das Upgrade auf Ice Cream Sandwich bringt viele spannende Neuerungen und eine verbesserte UI. Kein Wunder also, dass Nutzer der Xperia-Reihe sehnsüchtig auf Android OS 4.0 warten. So ganz konnte Sony Mobile sein Versprechen nicht halten, das Upgrade wird nämlich erst Mitte April ausgerollt und dann vorerst auch nur für das Xperia arc S, Xperia neo V und das Xperia ray. Vier bis sechs Wochen lang wird die Aktualisierung via PC Companion ausgerollt werden – upgraden geht also nicht über OTA (= drahtlose Aktualisierung).

Die restlichen Xperia-Phones – arc, Xperia PLAY, Xperia mini, Xperia mini pro, Xperia neo und das Xperia pro sowie Active werden wohl noch bis Anfang Juni vertröstet werden. Und ausgerechnet das neue Flaggschiff von Sony mit einer 12-Megapixel Kamera schaut am längsten in die Röhre: Das Sony Xperia S wird wohl noch bis zum zweiten Quartal warten müssen.

[Quelle: Sony Mobile Communication]

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige