HTC gibt Umsatzwarnung; One-Reihe performt nicht wie erwartet | TechStage
TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

HTC gibt Umsatzwarnung; One-Reihe performt nicht wie erwartet

von  // 

HTC verzeichnet weitere Verluste.

HTC-Logo
HTC-Logo

Und noch eine schlechte Neuigkeit in Bezug auf HTC. Denn das Unternehmen verzeichnet weitere schwere Verluste – das läge zum einen an schlechten Verkaufszahlen, zum anderen an den rechtlichen Problemen in den USA, wo HTC einen erbitterten Kampf mit Apple um Patentrechtsverletzungen ausfechtet. 70% Profitverlust bis ins erste Quartal 2012 gerechnet und oben drauf noch einmal satter fünfunddreißigprozentiger Verlust in tatsächlichen Erlösen.

Die Prognose für's zweite Quartal sieht sogar noch schlechter aus: Mit rund 13,3 % wird der Erlös auf $3,03 Milliarden sinken.

Da dies allerdings lediglich eine einmalige Prognose und keine Langzeitrechnung darstellt, ist das eher ein aufgeschlagenes Knie denn eine wirkliche Behinderung beim Langstreckenlauf auf dem Smartphonemarkt.

[Über: GSMarena | Quelle: Yahoo!]

Einloggen, um Kommentare zu schreiben