Google will Android-Ankündigung auf dem Mobile World Congress machen, kommt endlich das Nexus-Tablet? | TechStage
TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

Google will Android-Ankündigung auf dem Mobile World Congress machen, kommt endlich das Nexus-Tablet?

von  // 

Ohh, sieht nach etwas Großem aus: Google hat soeben einen Countdown für den Mobile World Congress 2012 in Barcelona, Spanien gestartet.

Auf der HTML5-Grafik, die Google publiziert hat, sieht man einen großen Android-Roboter, der ausgepackt wird.

Wir haben null Ahnung, was Google zeigen will. Es gibt Gerüchte, die besagen, dass Google ein Home Entertainment System in der Pipeline hat. Aber ein Home Entertainment System auf der wichtigsten Messe für mobile Geräte?

Viel mehr vermuten wir das lang ersehnte Nexus-Tablet, das Dr. Eric Schmidt, Aufsichtsratsvorsitzender Google, Inc. für die ersten sechs Monate für das Jahr 2012 versprochen hat.

Aber (!) wir sind wirklich gespannt, da diese Ankündigung ziemlich überraschend kam.

Update am Freitag, den 17. Februar 2012 um 20:10 Uhr durch Kamal:

Nour hat in dem Quelltext der Seite gesehen und die nachfolgende Grafik unter dieser URL gefunden – vermutlich eine Preview-Grafik, welche zeitlich automatisch das Aussehen des Counters verändert:

Grafik
Grafik

Was meint Ihr?

[Über: 9TO5Google | Quelle: Google]

Einloggen, um Kommentare zu schreiben