TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

Google I/O findet dieses Jahr vom 25. bis 26. Juni statt

von  //  Twitter Google+

Google hat soeben den Termin für die diesjährige Entwicklerkonferenz Google I/O bekanntgegeben. Die mehrtätige Veranstaltung wird dieses Jahr am Mittwoch, den 25. Juni starten und am 26. Juni enden. Der Veranstaltungsort für die mittlerweile siebte I/O ist das Moscone West Center in der Stadt San Francisco, Kalifornien. Die Informationen wurden über Google+ von Sundar Pichai, Senior Vizepräsident für Android OS, Chrome OS und Chrome Apps, veröffentlicht.

Auf der Google I/O werden traditionell neue Dienste vorgestellt. Ab und zu tendiert Google auch zu einer neuen Android-Version und zu neuen Hardware-Produkten wie Nexus-Tablets oder -Smartphones.

Wie es sich gehört, wird Google das Event live in das Internet übertragen. Für jene, die vor Ort sein möchten, ändert sich dieses Mal etwas: In den letzten Jahren wurden die Tickets normal online verkauft, ganz nach dem Motto: Wer zuerst kommt mahlt zuerst. 2013 waren die Eintrittskarten innerhalb von wenigen Minuten ausverkauft. Das war katastrophal und frustrierend, glaubt uns, denn wir wissen es: Wir haben auch 2 Karten kaufen wollen. Dieses Jahr wird man sich bei Google akkreditieren müssen und die Kaufberechtigung für Tickets für die Entwicklerkonferenz werden verlost, jeder hat die gleichen Chancen. Wann und wo man sich für die Losung eintragen lassen kann ist noch nicht bekannt.

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige