Apple stellt das iPad Air vor --- dünner, leichter, kommt mit A7 Prozessor | TechStage
TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

Apple stellt das iPad Air vor --- dünner, leichter, kommt mit A7 Prozessor

von  //  Twitter

Auf dem heutigen Apple Special Event hat das Unternehmen aus Cupertino das offiziell gemacht, was wir alle erwartet haben: Das iPad der fünften Generation. Es heißt aber nicht iPad 5 oder das neue iPad, sondern ganz anders: iPad Air.

„iPad hat ein komplett neues Mobile Computing-Erlebnis geschaffen und das neue iPad Air ist ein weiterer großer Sprung nach vorne. Es ist so dünn, leicht und leistungsstark - wenn man es einmal in der Hand gehalten hat, versteht man, welch enormer Fortschritt das ist,“ sagt Philip Schiller, Senior Vice President Worldwide Marketing von Apple. „iPad Air mit seinem 9,7-Zoll Retina Display wiegt nur 454 Gramm und bietet die unglaubliche Leistung von iOS 7 auf Basis der Apple 64-Bit A7 Chip Desktop-Architektur, und liefert eine ganztägige Batterielaufzeit im weltweit leichtesten Tablet normaler Größe.“

Das iPad Air bekommt von Apple ein neues Aussehen spendiert, angefangen mit dem Hardware Design: Das iPad Air ist dünner, leichter und kleiner geworden. Der Rand wurde um 43% verkleinert, es ist nur noch 7,5mm flach und wiegt sensationelle 469g beziehungsweise 478g – je nach Variante. Das Design wurde größtenteils vom iPad mini übernommen.

Das iPad Air wird vom Apple A7 betrieben, den wir schon vom iPhone 5s kennen. Damit erhält das iPad eine Rechenarchitektur mit 64bit. Zudem steht der Apple A7 Coprozessor zur Verfügung. Der neue Prozessor macht das iPad Air 8-mal schneller als der Vorgänger und 72x schneller in der grafischen Performance. Dateien sollen doppelt so schnell geöffnet werden können. Das iPad Air hat außerdem eine 5-Megapixel iSight Kamera, eine Facetime HD Frontkamera und zwei Mikrofone. Der Fingerabdrucksensor, Apple Touch ID, kommt weder im iPad Air noch im iPad mini mit Retina Display zum Einsatz.

Technische Daten des Apple iPad Air
  • Apple iOS 7
  • Apple A7 Prozessor mit 64bit Architektur
  • Apple M7 Coprozessor
  • 9,7-Zoll Apple Retina Display 2048x1536 Pixel Auflösung
  • LTE
  • WLAN 802.11 a/b/g/n und MIMO
  • Bluetooth 4.0
  • Apple iSight Kamera mit 5-Megapixeln
  • Facetime HD Frontkamera mit 1,2-Megapixeln
  • Interner Speicher 16GB, 32GB, 64GB oder 128GB
  • 240mm hoch x 169,5mm breit x 7,5mm dick bei 469g

Die Preise bleiben unverändert, das iPad Air wird ab 479€ erhältlich sein. Das iPad Air gibt es in der Farbe Silber mit weißer Front und Space Gray mit schwarzer Front. Der Verkauf startet schon nächste Woche am 1. November. Das Apple iPad 2 bleibt im Verkauf und wird ab 379€ zu haben sein. Zusätzlich zum iPad Air bietet Apple neue Smart Covers und Smart Cases an. Die Smart Cover schützen nur die Front des iPad und kosten 39€, die Smart Cases schützen auch die Rückseite und sind aus Leder. Letztere sind für 79€ zu haben.

Einloggen, um Kommentare zu schreiben