Android 4.3 Jelly Bean für Sony Xperia Z wird ausgerollt | TechStage
TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

Android 4.3 Jelly Bean für Sony Xperia Z wird ausgerollt

von  // 

Das heute vor einem Jahr in Las Vegas, Nevada vorgestellte Xperia Z von Sony Mobile Communications wird ab sofort auf Android OS 4.3 Jelly Bean aktualisiert, meldete der Nutzer @Blackbird7100 auf Twitter. Das Telefon kam ursprünglich mit OS 4.1 Jelly Bean auf den Markt, später wurde es auf OS 4.2 Jelly Bean aktualisiert.

Das Xperia Z war das erste echte „Sony-only Telefon“, das 1 Jahr nach der Beendigung des Joint-Ventures Sony Ericsson präsentiert wurde. Das Gerät arbeitet mit einem Snapdragon Pro Quad-Core Prozessor und 2GB RAM. Die Kamera mit 13-Megapixel ist für Smartphone-Verhältnisse heute noch relativ hoch.

In Deutschland wird das Update mit der Kennung 14.2.A.0.290 drahtlos verteilt. Je nach Region und Netzanbieter kann es eventuell etwas dauern, bis einige Geräte angestoßen werden. Als nächstes ist das Update auf OS 4.4 KitKat geplant, dies wurde von Sony bereits bestätigt.

Einloggen, um Kommentare zu schreiben