TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

Ab morgen erhältlich: iPhone 5c in einer 8GB Version für 509€

von  //  Facebook Twitter Google+

Ab morgen soll es ein Apple iPhone 5c in der 8GB Version für 509 Euro geben, berichtet das Blog iFUN aus eigener Quelle. Auch unsere Freunde von Stadt-Bremerhaven melden dieselbe Story. Aktuell ist das iPhone 5c, das zusammen mit iPhone 5s im Jahr 2013 vorgestellt wurde, in der 16GB Version für 599€ sowie 32GB Version für 699€ erhältlich. Ab morgen will der Münchener Netzanbieter Telefónica Germany nicht nur die 8GB-Version anbieten, sondern auch die Preise bestehender Geräte auf 569€ beziehungsweise 629€ reduzieren.

Ob Apple die kleinere Speichergröße auch anbieten wird, ist derzeit nicht bekannt. Wir haben den kalifornischen Hersteller kontaktiert und nach einer offiziellen Antwort gefragt: Apple kommentierte die Anfrage nicht. Nach wie vor steht das iPhone 5c im Vermarktungsfokus von Apple. In vielen deutschen Städten, wie zum Beispiel Hamburg, findet man riesige Banner, auf denen das erschwingliche iPhone beworben wird. Der Grund für die Vergünstigung und der neuen Speichergröße liegt bereits auf der Zunge: Das iPhone 5c ist nicht erfolgreich, oder zumindest nicht so, wie geplant. Ob die Herabsetzung des Preises etwas verändert?

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige