TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

Schnaeppchen_2_Euro_Stueck

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Überflüssig oder genial: Kuriose China-Gadgets unter 30 Euro

Wann die Apple Watch 7 günstiger wird und was die Alternativen ab 180 Euro taugen

Monitore ab 129 Euro: Darum sollte jeder Monitor USB-C haben

Mini-Handkreissäge und Mini-Kettensäge: Kleine Kraftpakete ab 30 Euro

Im letzten Deals-Update vor den Pfingsfeiertagen haben wir Angebote für 3D-Drucker (FDM und SLA), günstige Smartphones, AMD CPUs und Steuer-Software gefunden.

Die TechStage-Redakteure suchen täglich die besten Deals im Web. Dabei vergleichen wir stets die Preise mit anderen Anbietern, um Scheinschnäppchen auszufiltern.

Wer Angebote und die Highlights der TechStage-Artikel direkt in seine Inbox bekommen möchte, dem empfehlen wir unseren Newsletter. Jeden Mittwoch versenden wir eine Zusammenfassung der TechStage-Artikel aus der letzten Woche mit ein paar richtig guten Deals. Wenn es kurzfristig Top-Deals gibt, verschicken wir zudem den Schnäppchen-Alarm. Das Formular für die Anmeldung befindet sich am Ende des Beitrags.

Hinweis: Es kann sein, dass Deals ausverkauft sind. Wir aktualisieren den Artikel von Montag bis Freitag.

Gute Nachrichten für Gamer und PC-Bastler: Die AMD Ryzen 5 CPUs fallen im Preis! Die AMD Ryzen 5 5600X kostet heute in der Tray-Version knapp 280 Euro, so günstig war sie noch nie. Die Boxed Version liegt bei 299 Euro, auch hier geht der Trend also endlich nach unten. Der Boxed-Kühler kommt in den Kommentaren allerdings nicht gut davon, sodass man eher die Tray-Variante und einen zusätzlichen großen Kühler nehmen sollte. Oder man nimmt gleich eine Wasserkühlung wie die Arctic Liquid Freezer II 240 A-RGB. Die kostet heute etwas mehr als 85 Euro und erreicht einen neuen Tiefstpreis. Warum sollte man auf die CPU aufrüsten? Ganz einfach: Sie ist hervorragend. Der Test der Kollegen von heise online adelt sie sogar zur neuen Mittelklasse-Empfehlung (heise online, Gaming-Prozessoren: AMDs Ryzen 5 5600X ist die neue Mittelklasse-Empfehlung). Die CPU setzt auf den AM4-Sockel, ältere Mainboards brauchen aber wahrscheinlich ein BIOS-Update. Wer ein neues Motherboard kauft, dem raten wir zu PCIe 4.0. Das lohnt sich langfristig beim Upgrade auf eine neue Grafikkarte. Mehr dazu im Ratgeber Mainboard: Motherboards für AMD-CPUs.

Wo wir gerade bei Bastlern sind. Das Nvidia Jetson Nano Developer Kit gibt es heute erstmals für knapp 80 Euro. Im Grunde ist es ein Konkurrent für den Raspberry Pi mit deutlich mehr Rechenpower. Der Schwerpunkt der Plattform ist das Thema KI, die Kollegen der iX erklären etwa, wie man damit Deep-Learning-Anwendungen zum Laufen bekommt (iX, Zwergenkönig).

Kommen wir zu den Smartphones: Der Preisbrecher ist heute das Samsung Galaxy A21s, zwei Varianten gibt es heute für 111 Euro bei Saturn. Sonst werden mindestens 135 Euro fällig, wer also ein günstiges Smartphone sucht, der sollte zuschlagen. Eher im High-End-Bereich zu finden ist das Sony Xperia 5 II (Testbericht). Das Gerät wartet mit einem guten Akku und 120-Hz-Bildschirm auf. Im Test schlug es sich sehr gut und punktet vor allem bei der Kamera. Bei Gomibo bekommt man es für 618 Euro. Das ist zwar kein Tiefstpreis, aber ein einwandfreies Angebot, denn der nächstbeste Händler will 740 Euro. Und natürlich haben wir auch etwas für Apple-Fans: Das Apple iPhone 12 Mini mit 64 GByte Speicher gibt es für 619 Euro bei einem Ebay-Händler, der neue Tiefstpreis für das Smartphone.

Lust auf einen 3D-Drucker? Dann empfehlen wir diese Deals-Seite bei Ebay. Denn mit dem Coupon POWERTECH21 bekommt man dort nochmal 10 Prozent auf die Angebote. Dabei kann man einen der soliden Drucker von Anycubic günstig schießen, im Angebot sind sowohl Resin- wie auch Filament-Drucker. Außerdem gibt es Harze und Hilfsmittel wie die Wash & Cure Station günstiger. Konkretes Beispiel: Den Anycubic Mono X (Testbericht), einen hervorragenden SLA-Drucker mit tollem Druckbild, bekommt man bei der Aktion für 499 Euro mit kostenlosem 3-Tage-Versand. Im Handel kostet er sonst 649 Euro – ein richtig guter Deal für einen richtig guten Drucker.

Mehr zu SLA-Druckern zeigt unsere Themenwelt Resin-Drucker. Dort zeigen wir beispielsweise praktisches Zubehör für 3D-Drucker, geben Tipps für kostenlose Druckvorlagen, stellen flexibles Resin vor oder erklären, wie man die Drucke richtig reinigt.

Es ist Mai, so langsam sollte man die Steuer für 2020 angehen. Wer das nicht per Hand und Elster machen möchte, der sollte bei Amazon vorbeisehen. Dort gibt es Steuerprogramme von Wiso und Lexware günstiger, Quick Steuer 2021 bekommt man etwa für 8 Euro statt 15 Euro.

Außerdem gibt es ein paar wenige Bosch-Angebote mit einer wilden Mischung aus Werkzeugen und Gartenprodukten. Für Gartenbesitzer spannend ist der Bosch UniversalVerticut 1100 Elektro-Vertikutierer, jetzt ist schließlich die Zeit, in der man den Rasen von Moos befreien und belüften sollte. Der Vertikutierer kostet 126 Euro bei Amazon, andere Händler wollen mindestens 164 Euro.

Das letzte Angebot betrifft das Xiaomi Mi11 5G (Testbericht). Das sehr gute Smartphone mit toller Ausstattung gibt es in der 128 GByte-Variante bei Amazon für knapp 700 Euro. Das ist rund 100 Euro günstiger als anderswo.

Viele Provider haben derzeit das neue Xiaomi Mi 11 Ultra in Kombination mit dem E-Scooter Mi Electric Scooter 1S im Tarif-Bundle. Teilweise ist die Anzahlung extrem hoch, etwa 500 Euro, oder die Anzahlung liegt bei nur 1 Euro, dafür belaufen sich die monatlichen Kosten über 60 Euro. Wir haben recherchiert und bei preisboerse24.de einen Tarif gefunden, bei dem Anzahlung und monatliche Kosten moderat ausfallen. Der Deal ist in Verbindung mit einem Laufzeitvertrag möglich. Hierzu zahlt man einmalig 320 Euro und monatlich anschließend für 24 Monate 45 Euro. Dafür gibt es den Tarif Vodafone Smart XL mit 40 GByte (max. 500 MBit/s) sowie Telefonie- und SMS-Flat. Die Ersparnis im Bundle beträgt gegenüber den Einzelpreisen 1266 Euro.

Ein neues iPhone 12 gibt es ebenfalls bei preisboerse24.de. Hier sind die Preise aktuell reduziert und so gibt es das Smartphone mit 64 GByte Speicher für einmalig 90 Euro inklusive Anschluss. Der zugehörige Tarif Vodafone Smart L mit 15 GByte (max. 500 MBit/s) sowie Telefonie- und SMS-Flat kostet monatlich 35 Euro. Der Vertrag hat eine Laufzeit von 24 Monaten. Somit zahlt man fürs Bundle insgesamt 930 Euro. Wer einzeln kauft, zahlt 1.459 Euro.

Keine Lust auf Verträge mit 24 Monaten Laufzeit? Drillisch hat bei seinen O2-Marken Winsim und Premiumsim neue Deals zu Verträgen mit kurzer Laufzeit veröffentlicht. Bei Winsim gibt es etwa 20 GByte (max. 50 MBit/s) sowie Telefonie- und SMS-Flat für monatlich 17 statt bisher 20 Euro. Marke Premiumsim vertreibt aktuell 10 GByte für 10 Euro im Monat. Eine Kündigung ist bei beiden Anbietern jeweils mit einer Frist von drei Monaten möglich. Wichtig: Winsim und Premiumsim haben eine sogenannte Datenautomatik. Die Provider buchen bis zu dreimal im Monat zusätzlich 200 MByte für 2 Euro auf das Nutzerkonto, wenn das Inklusivdatenvolumen erschöpft ist. Die Automatik können Nutzer im Kundenportal deaktivieren.

Apple-Smartphones gibt es heute so günstig wie noch nie. So kostet das iPhone 12 Pro (Testbericht) mit 128 GByte erstmals unter 900 Euro. Nur einmal fiel es bereits auf 944 Euro, meist zahlten Kunden in den letzten Wochen und Monaten aber mindestens 1000 Euro für das Apple-Flaggschiff-Telefon. Auch das kleine iPhone 12 Mini mit 64 GByte ist heute mit 619 Euro so günstig wie noch nie zuvor. Noch gestern kostete es mindestens 666 Euro.

Drei SSDs kommen heute zum Tiefstpreis. Die SATA-SSD Philips Ultra Speed Internal SSD 960 GByte im 2,5-Zoll-Formfaktor mit einer Lesegeschwindigkeit von 550 MBit/s und einer Schreibgeschwindigkeit von 480 MBit/s kostet heute bei Notebooksbilliger und Amazon 75 Euro. In den letzten Monaten zahlen Käufer mindestens 88 Euro, Anfang Februar gar mindestens 150 Euro.

Die NVMe-SSD Western Digital WD_Black SN850 mit 1 TByte eignet sich sehr gut, um bestehende Setups aufzurüsten. Sie bietet eine Lesegeschwindigkeit von 7000 MBit/s und eine Schreibgeschwindigkeit von 5300 MBit/s. Erstmals kostet sie nur 175 Euro. Auch wenn sie bereits häufiger für knapp 180 Euro den Eigentümer wechselte, können Interessenten zuschlagen. Denn es gibt immer wieder mal Phasen, in denen die NVMe mindestens 200 Euro kostet.

Wer eine externe SSD mit viel Speicher sucht, sollte sich die Samsung Portable SSD T5 2TB anschauen. Sie hat einen USB-C-Anschluss, wiegt nur 51 Gramm und kostet bei Coolblue inklusive Versand 194 Euro. So günstig war sie noch nie, noch vor wenigen Tagen kostete sie mindestens 218 Euro.

Zudem haben wir noch einen guten Akku-Rasenmäher ausgegraben. Der Metabo RM 36-18 LTX kostet mit 319 Euro inklusive Versand so wenig wie noch nie zuvor. Der Rasenmäher ist recht leise und eignet sich für Grundstücke bis 800 m². Der Fangsack liegt bei, ein Sichelmesser ebenfalls. Die Motorleistung passt sich automatisch der Grashöhe an, um den Akku zu schonen. Wer sich für den Rasenmäher entscheidet, muss jedoch noch einen Akku und ein Ladegerät dazu kaufen.

Die größte Ersparnis bietet heute der Ansmann Akku-Baustrahler FL2400R. Ihn bietet Voelkner heute für 30 statt 55 Euro an – 45 Prozent günstiger als zuletzt. Versandkosten fallen nicht an. Bereits gestern im Angebot, dank seiner 37 Prozent Ersparnis aber immer noch sehr verlockend: Das Logitech Gaming Headset G332. Es kostet bei Saturn immer noch 25 statt 40 Euro und ist so 37 Prozent günstiger als sonst – allerdings kommen noch 3 Euro Versand hinzu.

In einer anderen Liga spielt das Samsung Galaxy Z Fold 2 5G (Testbericht). Das Smartphone mit faltbarem Display ist heute im Media Markt für 999 statt 1179 Euro zu haben. Der Preis war vor mehreren Wochen schon einmal auf diesem Niveau, niedriger war er bislang aber nicht. Noch größer wird es mit dem Android-Tablet Huawei Mediapad T5 10, dass es bei Amazon heute für 119 statt 137 Euro gibt. Google-Dienste sind inklusive, Versandkosten fallen nicht an.

(ANZEIGE) Die neuen Flaggschiff-Smartphones Oneplus 9 und 9 Pro (Testbericht) überzeugen mit Spitzen-Prozessor und -Kamera in Kooperation mit Hasselblad. Jetzt gibt es die Chance, ein brandneues Oneplus 9 Pro zu gewinnen. Alle Infos und den Link zur Teilnahme gibt es hier.

Heute gibt es besonders viel PC-Zubehör, mit dem sich fast ein ganzer Computer zusammenbauen und betreiben lässt. Den Anfang bildet das Logitech Gaming Headset G332 für heute nur 25 Euro bei Saturn (plus 3 Euro Versand). Im Vergleich zu den meist rund 40 Euro bietet das Kabel-Headset eine Ersparnis von 37 Prozent. Weiter geht’s mit dem AMD Ryzen 3 4300GE. Der Quad-Core mit 8 Threads kostet heute bei PC-King 155 (plus 6 Euro Versand) statt zuletzt 189 Euro und ist damit rund 18 Prozent günstiger. Dank eingebauter iGPU stellen solche CPUs bei den aktuell wahnsinnigen Grafikkarten-Preisen eine gelungene Übergangslösung bis zu einer Normalisierung des Marktes dar. In diesem Beitrag beleuchten wir, warum Grafikkarten derzeit nicht gekauft werden sollten, andere Komponenten aber schon.

Als Ausgabemedium sind heute zwei Monitore im Angebot verfügbar: HP 27xq und Dell S2721DGFA. Den HP-Monitor gibt es heute bei Otto rund 18 Prozent günstiger (230 plus 3 Euro Versand), das Dell-Pendant spart immer noch 13 Prozent und ist für 349 (plus 6 Euro Versand) statt 399 Euro zu haben. Strom bekommt ein neuer Rechner heute am besten vom Netzteil Be Quiet Pure Power 11 mit satten 700 Watt, das Mindfactory heute für knapp 70 (plus 9 Euro Versand) statt 83 Euro anbietet – eine Ersparnis von 17 Prozent. Für ausreichend Kühlung passender CPUs sorgen heute zwei Angebote: Die Wasserkühlung Corsair iCUE H115i Elite Capellix und der riesige Luftkühler IceGiant ProSiphon Elite. Die Wasserkühlung mit RGB-Lüftern bietet Mindfactory heute für 110 statt 130 Euro an (plus 9 Euro, 16 Prozent Ersparnis), der mächtige Icegiant mit vier 120-Millimeter-Lüftern im Push-Pull-Prinzip ist bei Caseking für 160 statt 183 Euro (plus 6 Euro Versand) zu haben und spart 13 Prozent.

Das Spitzen-Smartphone Samsung Galaxy S20 FE 5G (Testbericht) gibt es derzeit für 490 statt 560 Euro – das entspricht 12 Prozent Ersparnis. Beim Angebot handelt es sich um die bessere 5G-Version mit Snapdragon-Chipsatz. Versandkosten gibt es nicht. Zu guter Letzt hat es noch ein Fernseher in unsere heutigen Schnäppchen geschafft: Der Samsung QE55QN95A kostet heute bei extreme digital 1780 statt 2021 Euro und ist somit 12 Prozent günstiger. 18 Euro kommen für den Versand hinzu.

Ein schickes Ultrabook hat heute Mediamarkt im Angebot: Das Asus Zenbook 13 kostet nur 800 Euro – das ist eine Ersparnis von 20 Prozent und der günstigste Preis, der jemals für den kompakten Laptop verfügbar war. Das Display bietet eine Full-HD-Auflösung mit OLED-Technologie, kommt aber sonst ohne Touch-Funktionen aus. Für ausreichend Leistung sorgt ein Intel Core i5 und 16 GByte RAM. Weitere Alternativen für leichte Arbeits-Laptops zeigen wir in unserem Ratgeber Ultrabook vs. Convertible: Das darf ein Touch-Laptop kosten.

Einen passenden Monitor dazu findet man heute bei Otto: Der HP 27xq LED-Monitor kostet aktuell 230 Euro statt 280 Euro (-18 Prozent) – da ist ein neuer Tiefstpreis. Mit einer schnellen Reaktionszeit von 1 ms eignet sich der Bildschirm hervorragend für Gaming. Für den Versand berechnet Otto 3 Euro zusätzlich. Eine vergleichbare Alternative ist der Dell S2721DGFA. Cyberport bietet den Monitor, der eine hohe Helligkeit bietet, für 350 Euro an – das ist gut 50 Euro günstiger (-13 Prozent). Der Versand kostet 6 Euro. Worauf man bei einem Bildschirm achten sollte, erklären wir darüber hinaus in der Kaufberatung Gaming-Monitore: Displays zum Zocken.

Mit dem Anker Soundcore Life A1 bietet heute Amazon sehr günstig einen True-Wireless-Kopfhörer für knapp 40 Euro an. Normalerweise sind dafür mindestens 55 Euro fällig, eine Ersparnis von fast 30 Prozent. Wer es noch preiswerter mag, sollte einen Blick auf unsere Kaufberatung Die günstigsten True-Wireless-Kopfhörer werfen.

Heute gibt es eine geballte Ladung an preiswerten Smartphones im Angebot. Den Anfang macht das Samsung Galaxy Note 10 (Testbericht) für 400 Euro bei Saturn und Mediamarkt. Das ist eine Ersparnis von 100 Euro (-20 Prozent). So günstig war das Handy noch nie. Das Mobilgerät überzeugt mit einem klasse OLED-Display mit Stylus.

Das Samsung Galaxy S20 FE (Testbericht) ist heute bei Gomibo.de besonders günstig zu haben. 490 Euro verlangt der Anbieter für das Top-Smartphone in den Farben Cloud Red, Cloud Mint und Cloud Navy – eine Ersparnis von gut 70 Euro (-12 Prozent). In unserem Test überzeugt das Gerät mit einer Top-Kamera, einem Spitzen-Display und tollem Gesamtpaket. Für den Versand verlangt Gomibo nichts. Das Galaxy S20 FE gehört zu den besten Smartphones 2021.

Handwerker kommen heute ebenfalls auf ihre Kosten. Amazon bietet die nächsten zwei Tage ausgewählte Produkte von Bosch besonders günstig an. Vom Rasentrimmer für 65 Euro über einen Rasenmäher für 170 Euro bis hin zum Schlagbohrer für 60 Euro ist alles dabei.

Auch Ebay bietet im Rahmen seiner Wow-Angebote zwei günstige Geräte für Hobbyhandwerker. Der Bosch Winkelschleifer GWX 9-125 S kostet aktuell nur 150 Euro (-36 Prozent). Die Bosch Tischsäge / Tischkreissäge GTS 635-216 gibt es heute für 370 Euro.

Ich willige ein, dass mich Heise Medien per E-Mail über die von ihr angebotenen Zeitschriften, Online-Angebote, Produkte des heise Shops, Veranstaltungen und Software-Downloads informiert. Meine Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an datenservice@heise.de, per Brief an Heise Medien GmbH & Co. KG, Vertrieb & Marketing, Karl-Wiechert-Allee 10, 30625 Hannover oder durch Nutzung des in den E-Mails enthaltenen Abmeldelinks widerrufen. Es gilt die Datenschutzerklärung von Heise Medien.

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.