TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

Deals Teaser

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Ratgeber Fotografie: So gelingen tolle Bilder mit dem Smartphone

Hüllen für iPhone 13 & iPhone 13 Pro ab 8 Euro

Kaufberatung: Günstige magnetische Ladekabel für USB-C, Micro-USB und Lightning

Handys zum Zocken: Smartphones ab 180 Euro für Mobile Games

Heute haben wir einen Smartphone-Klassiker von Huawei zum Tiefstpreis von 369 Euro gefunden. Außerdem lockt ein 65 Zoll großer OLED-TV vom Philips mit Ambilight.

TechStage sucht täglich die besten Schnäppchen, Deals und satte Rabatte auf Fernseher, Smartphones sowie reduzierte Produkte von Apple, Samsung und anderen Marken. Dazu prüfen wir das Angebot sowie den Preis und zeigen, ob es wirklich ein günstiger Deal ist. Neben dem Vergleich mit anderen Händlern blicken wir in die Preishistorie – gab es den Artikel schon zu einem besseren Preis, schreiben wir das dazu.

Der TV Philips 65OLED855 kostet bei einem Ebay-Händler aktuell nur 1500 Euro. Der nächst günstigste Händler will für den Fernseher mit 1950 Euro gleich mal 450 Euro mehr. Neben der OLED-Technik, die für perfekte Schwarzwerte sorgt, kommt der TV außerdem mit nativen 120 Hertz, 4K und vier HDMI-2.0-Ports.

Auch der Samsung GQ55QN90A befindet sich auf Tiefstpreis-Niveau. XXL-Deals verlangt für den QLED-Fernseher mit 55 Zoll derzeit 1290 Euro versandkostenfrei – das ist gut 140 Euro (-10 Prozent) günstiger als bei anderen Anbietern. Neben 4K-Auflösung bietet das Display 100 Hz Bildwiederholfrequenz.

Weitere günstige 4K-Fernseher zeigen wir in der Kaufberatung 4K-TV: UHD-Fernseher gibt’s ab unter 250 Euro.

Das Huawei Mate 20 Pro (Testbericht) gibt es schon seit 2018. Damals kürten wir es zum innovativsten Smartphone des Jahres. Allerdings kostete es damals 1000 Euro. Noch heute gehört es zu den besseren Handys. Dazu war es noch nie so günstig. Aktuell zahlen Käufer für das Gerät nur 369 Euro bei Ebay ohne zusätzliche Versandkosten. Als Betriebssystem nutzt das Mate 20 Pro Android 10.

Ebenfalls deutlich reduziert ist das Samsung Galaxy A52s 5G. Anbieter Comstern verlangt aktuell 452 Euro für die Premium-Variante des Samsung Galaxy A52 (Testbericht) – das ist 10 Prozent günstiger als bisher und ein neuer Tiefststand. Das wasserdichte Smartphone bietet neben 5G ein tolles Display und eine lange Akkulaufzeit.

Weitere leistungsstarke Handys zeigen wir in der Top 10: Das sind die besten Smartphones bis 500 Euro.

Schnelle NVMe-SSD befinden sich derzeit preislich auf Talfahrt. Gestern gab es noch 512 GByte von Samsung deutlich reduziert – heute haben wir die Samsung SSD 980 1TB für 90 Euro bei Saturn, Amazon und Computeruniverse gefunden.

10 GByte (max. 21,6 MBit/s) für 10 Euro im Telekom-Netz – das gibt es für wenige Tage bei Mobilcom-Debitel. Telefonie-Flat ist mit dabei, die alte Rufnummer kann man mitnehmen und bei Bedarf kann man den Vertragsbeginn auf ein bestimmtes Datum festlegen; etwa, wenn noch ein Altvertrag ausläuft.

Der Vertrag von Mobilcom-Debitel heißt 10 GB Telekom Allnet Flat und hat eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Bis drei Monate vor Vertragsverlängerung sollte man kündigen, denn ab dem 25. Monat kostet der Vertrag 32 Euro im Monat. Der Anschlusspreis liegt bei einmalig 10 Euro.

Einen vergleichbaren Tarif für 10 Euro inklusive Telefonie gab es schon länger nicht mehr. Aktuell zahlt man etwa bei Fraenk im Telekom-Netz 10 Euro für 5 GByte (25 MBit/s).

Stark reduziert ist derzeit auch der ViewSonic VX3218-PC-MHD für 200 Euro bei Amazon und Notebooksbilliger. Das ist ein neuer Tiefstpreis und liegt mindestens 30 Euro unter dem Preis anderer Anbieter. Der Curved-Monitor mit 31,5 Zoll und VA-Panel sowie Full-HD-Auflösung bietet eine kurze Reaktionszeit von 1 ms – damit eignet er sich hervorragend als Gaming-Monitor (Ratgeber).

Der TV-Streaming-Dienstleister reduziert zum 5-jährigen Firmenjubiläum seine Angebote um 50 Prozent. Waipu.tv Perfect Plus kostet aktuell 6,50 statt 13 Euro im Monat, das Abo mit Netflix Standard und Perfekt Plus liegt bei 12 statt 24 Euro. Das bieten die Abos:

Waipu.tv Perfect Plus + Netflix StandardWaipu.tv Perfect Plus
165 Sender (142 in HD)165 Sender (142 in HD)
100 Std. Aufnahmespeicher100 Std. Aufnahmespeicher
5 parallele Streams4 parallele Streams
MediathekMediathek
Pay TVPay TV
Funktionen “Pause” und “Neustart”Funktionen “Pause” und “Neustart”
Netflix-Standard-Abo

Der aktuelle Deal-Preis gilt für fünf Monate. Danach geht das Abo zum Normalpreis weiter. Wer dann kündigen will, kann das jeweils zum Folgemonat tun. Wer Waipu.tv erst einmal ausprobieren will, findet auf der Website des Anbieters die Option eines Gratismonats.

Wer Angebote und die Highlights der TechStage-Artikel direkt per E-Mail bekommen möchte, dem empfehlen wir unseren Newsletter. Jeden Mittwoch versenden wir eine Zusammenfassung der TechStage-Artikel aus der letzten Woche mit den besten Deals. Bei einem kurzfristigen Top-Angebot verschicken wir den Schnäppchen-Alarm.

Ich willige ein, dass mich Heise Medien per E-Mail über die von ihr angebotenen Zeitschriften, Online-Angebote, Produkte des heise Shops, Veranstaltungen und Software-Downloads informiert. Meine Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an datenservice@heise.de, per Brief an Heise Medien GmbH & Co. KG, Vertrieb & Marketing, Karl-Wiechert-Allee 10, 30625 Hannover oder durch Nutzung des in den E-Mails enthaltenen Abmeldelinks widerrufen. Es gilt die Datenschutzerklärung von Heise Medien.

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.