Deals des Tages: Grafikkarten, SSDs, OLED-TV und Ambilight günstiger

Deals Teaser

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Smarte Masturbatoren knallhart getestet: High-Tech-Sexspielzeug für Männer ab 25 Euro

Smarte Masturbatoren knallhart getestet: High-Tech-Sexspielzeug für Männer ab 25 Euro

So findet ihr die perfekte Tastatur für Büro, Homeoffice und Gaming

So findet ihr die perfekte Tastatur für Büro, Homeoffice und Gaming

Ferngesteuerte Autos: Rasante RC-Buggys bis 75 km/h

Ferngesteuerte Autos: Rasante RC-Buggys bis 75 km/h

Schon ab 950 Euro: So viel kostet ein gutes E-Bike mit Mittelmotor

Schon ab 950 Euro: So viel kostet ein gutes E-Bike mit Mittelmotor

Diesen Freitag haben wir gute Schnäppchen gefunden für Grafikkarten, SSDs sowie Ambilight von Govee. Smartphones und ein OLED-TV sind auch dabei.

TechStage sucht die besten Schnäppchen, Deals und Rabatte auf Fernseher, Smartphones sowie reduzierte Produkte von Apple, Samsung und anderen Marken. Dazu prüfen wir Angebote sowie Preise und zeigen, ob es wirklich ein günstiger Deal ist.

Neben dem Vergleich mit anderen Händlern blicken wir in die Preishistorie – gab es den Artikel schon zu einem besseren Preis, schreiben wir das dazu. Ein Hinweis: Die meisten Angebote verfügen nur über eine begrenzte Anzahl an Produkten. Es kann entsprechend vorkommen, dass einzelne Angebote bereits abgelaufen sind.

Govee (Testbericht) bietet smarte Beleuchtung als günstige Hue- und Ambilight-Alternativen an. Im eigenen Shop bietet der Hersteller gerade ordentliche Preisnachlässe von rechnerisch bis zu 20 Prozent.

Die TV-Hintergrundbeleuchtung Dreamview T1 bekommt man mit Gutschein-Code GOVEEBTS gerade für 55 Euro statt 62 Euro. Sie kommt mit Hub, Kamera sowie LED-Streifen für die Rückseite des TVs. Die Beleuchtung Dreamview T1 Pro gibt es mit Code GOVEE20 für 88 Euro statt 110 Euro. Sie bietet zusätzlich noch zwei LED-Standleuchten.

In anderen Shops zahlt man mindestens 113 Euro für die Pro-Version oder 108 Euro für die Standard-Version. Laut unseres Preisvergleichs handelt es sich in beiden Fällen um neue Tiefstpreise.

Günstiger zu haben ist zudem das Osram Night Breaker H7-LED. Im 2er-Pack kostet das erste für die Straße zugelassene LED-Abblendlicht zum Nachrüsten derzeit 90 Euro bei Amazon und Ebay. Zuletzt lag der Preis eher bei knapp 100 Euro.

Für Gelegenheitsspieler, die ihren PC aufrüsten möchten, bietet sich derzeit die Gigabyte Radeon RX 6600 Eagle 8G an. Bei Galaxus kostet die Grafikkarte mit 8 GByte VRAM derzeit 332 Euro – günstiger war sie noch nie.

Eine weitere Möglichkeit ist die Asus ROG Strix Geforce RTX 3060 Ti V2 OC für 599 Euro bei Arlt. Das ist 50 Euro günstiger (8 Prozent) als sonst. Weitere starke Alternativen zeigen wir in der Top 10 Grafikkarten 2022: AMD Radeon gegen Nvidia Geforce im Vergleich.

Wer günstigen und schnellen Speicher sucht, sollte sich die Western Digital WD_BLACK SN750 SE NVMe SSD 1TB ansehen. X-Kom verlangt dafür nur knapp 80 Euro. Das ist ein brutaler Rabatt von 42 Prozent im Vergleich zur Konkurrenz. Die NVMe-SSD mit 1 TByte und PCI 4.0 liest mit 3600 MByte/​Sekunde.

Die Samsung SSD 980 PRO 2TB ist rasend schnell und kostet bei Ebay, Saturn und Mediamarkt derzeit 220 Euro. Das ist eine Ersparnis von rund 40 Euro, günstiger war die NVMe-SSD mit PCI 4.0 und 2 TByte noch nie. Die Lesegeschwindigkeit beträgt 7000 Mbyte/Sekunde.

Eher als Backup-Lösung ist die Samsung SSD 860 EVO 500GB gedacht. X-Kom verlangt für die SATA-SSD mit 500 GByte aktuell 50 Euro – das ist der bisher beste Preis. Die Lesegeschwindigkeit beträgt 550 MByte/Sekunde. Mehr zum Thema erklären wir im Ratgeber HDD, SSD und NVMe im Vergleich: Welchen Speicher kaufen?

Günstigen Arbeitsspeicher gibt es heute auch: Das Corsair Vengeance RGB PRO SL DIMM Kit mit 32 GByte in Weiß kostet bei mehreren Anbietern rund 127 Euro. Das ist ein Rabatt von 9 Prozent.

Wer einen großen OLED-Fernseher sucht, sollte einen Blick auf den Philips 55OLED856 werfen. Bei Edigital kostet das TV-Gerät mit 100 Hertz derzeit nur 1010 Euro. Das ist ein Top-Angebot, günstiger war der Fernseher noch nie. Andere Händler verlangen locker 1300 Euro. Der Versand aus Ungarn kostet 43 Euro. Als Betriebssystem läuft Android TV 10, ausreichend Video-Anschlüsse sind vorhanden: 2x HDMI 2.1 (eARC, HDCP 2.3), 2x HDMI 2.0 (HDCP 2.3) und 1x Component Video. Weitere Alternativen zeigen wir im Beitrag Den besten OLED-TV finden: 4K-Auflösung unter 900 Euro – darauf muss man beim Kauf achten.

Mit dem Xgimi Elfin verwandelt man sein Wohnzimmer in ein kleines Heimkino. Der LED-Beamer kostet derzeit bei Ebay nur 399 Euro. Das ist ein neuer Tiefstpreis und 120 Euro günstiger als bei anderen Anbietern. Die maximal Auflösung beträgt Full-HD.

Die Hitzewelle ist noch lange nicht vorbei. Wer aktuell noch einen Ventilator sucht, der gleichzeitig über einen Aktivkohlefilter die Luft reinigt, für den könnte der Dyson Pure Cool TP00 Luftreiniger einen Blick wert sein. Der Premium-Ventilator ist heute auf 300 Euro reduziert. Bisher zahlten Käufer stets mindestens 350 Euro. Er kommt mit einer Fernbedienung, einer Timer-Funktion und dem von Dyson gewohnten Rotor-losem Design, welches besonders kinderfreundlich ist.

Das Xiaomi Redmi 9AT ist ein echtes Schnäppchen. Bei Proshop gibt es das Einsteiger-Smartphone derzeit für nur 82 Euro – der Versand beträgt 5 Euro. Andere Anbieter verlangen mindestens 97 Euro – das ist ein Rabatt von gut 15 Prozent. Die Ausstattung des Mobilgeräts von 2021 ist eher einfach gehalten, mit 6,5-Zoll-LCD mit HD-Auflösung sowie einer Hauptkamera mit 13 Megapixel.

Das Samsung Galaxy S22 (Testbericht) gehört zu den besten Android-Smartphones am Markt. Es überzeugt dank gutem Display, toller Kamera und einer handlichen und dennoch hochwertigen Verarbeitung. Die Akkulaufzeit hätte jedoch gerne etwas länger ausfallen dürfen. Die UVP der kleinen Variante liegt bei 850 Euro. Noch vor wenigen Wochen zahlten Käufer für das Top-Smartphone stets über 750 Euro. Nun ist sein Preis deutlich gefallen. Heute kostet das Galaxy S22 bei Ebay nur 649 Euro. Für den schlanken Preis kann man bedenkenlos zuschlagen.

Wer möglichst günstig an das neue Samsung Galaxy Z Flip 4 kommen will, sollte sich die Vertrags-Deals auf sparhandy.de ansehen. Dort gibt es das Smartphone in vergünstigten Tarif-Bundles mit O2, Telekom und Vodafone. Die Angebote gelten nur, wenn man sein Altgerät abgibt. Bis zu 940 Euro kann man hier zu den Einzelpreisen von Handy und Tarif sparen. Wir rechnen alle Angebote mit der 128-GByte-Version durch. In allen Fällen liegt die Vertragslaufzeit bei 24 Monaten.

Im O2-Netz zahlt man einmalig 140 Euro für Anschluss und Handy. Der Tarif O2 Free M bietet 20 GByte (max. 300 MBit/s) sowie Flatrate für Telefonie und SMS. Pro Monat zahlt man 30 Euro. Insgesamt zahlt man 860 Euro. Wer Handy und (den besseren) Tarif O2 Grow mit 40 GByte einzeln bucht, zahlt 1.800 Euro. Wer mit weniger GByte zufrieden ist, zahlt 940 Euro weniger.

Im Vodafone-Netz zahlt man einmalig 189 Euro für Anschluss und Handy. Der Tarif Vodafone Smart Entry bietet 15 GByte (max. 500 MBit/s) sowie Telefonie- und SMS-Flat für 35 Euro im Monat. Insgesamt zahlt man 1029 Euro. Einzeln gebucht, kosten Handy und Tarif 1848 Euro. Hier spart man 819 Euro bei Sparhandy.

Im Telekom-Netz werden einmalig 41 Euro für Anschluss und Handy fällig. Dazu gibt es den Tarif Magentamobil M mit 20 GByte (max. 300 MBit/s) sowie Telefonie- und SMS-Flat für monatlich 60 Euro. Insgesamt zahlt man 1481 Euro. Wer Tarif und Handy einzeln erwirbt, zahlt 2280 Euro. Somit sind es 799 Euro weniger bei Sparhandy.

Wer Angebote und die Highlights der TechStage-Artikel direkt per E-Mail bekommen möchte, dem empfehlen wir unseren Newsletter. Jeden Mittwoch versenden wir eine Zusammenfassung der TechStage-Artikel aus der letzten Woche mit den besten Deals. Bei einem kurzfristigen Top-Angebot verschicken wir den Schnäppchen-Alarm.

Ich willige ein, dass mich Heise Medien per E-Mail über die von ihr angebotenen Zeitschriften, Online-Angebote, Produkte des Heise Shops, Veranstaltungen und Software-Downloads informiert. Meine Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an datenservice@heise.de, per Brief an Heise Medien GmbH & Co. KG, Vertrieb & Marketing, Karl-Wiechert-Allee 10, 30625 Hannover oder durch Nutzung des in den E-Mails enthaltenen Abmeldelinks widerrufen. Es gilt die Datenschutzerklärung von Heise Medien.

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.