Deals des Tages: Kampfpreise für E-Bike, Klimaanlage, Laptops und mehr

Deals Teaser

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Gaming-PC aufrüsten: Preise für Grafikkarten fallen, CPU werden teurer

Gaming-PC aufrüsten: Preise für Grafikkarten fallen, CPU werden teurer

Monatlich kündbar: Die besten Handytarife von 0 bis 30 Euro

Die besten monatlich kündbaren Tarife im August 2022: 10 GByte Vodafone für 9 Euro, 40 GByte O2 für 20 Euro

Lohnt sich refurbished? Sparen mit 3 Jahren Garantie auf gebrauchte iPhones, Playstations & Co.

Lohnt sich refurbished? Sparen mit 3 Jahren Garantie auf gebrauchte iPhones, Playstations & Co.

Sicher Radfahren: Dashcam, Radar, Helme mit Blinker und Airbag

Sicher Radfahren: Dashcam, Radar, Helme mit Blinker und Airbag

Heute gibt es starke Angebote für ein E-Mountainbike und Laptops von Lenovo und Acer. Eine günstige Klimaanlage, PC-Hardware und starke Handys sind auch dabei.

TechStage sucht die besten Schnäppchen, Deals und Rabatte auf Fernseher, Smartphones sowie reduzierte Produkte von Apple, Samsung und anderen Marken. Dazu prüfen wir Angebote sowie Preise und zeigen, ob es wirklich ein günstiger Deal ist.

Neben dem Vergleich mit anderen Händlern blicken wir in die Preishistorie – gab es den Artikel schon zu einem besseren Preis, schreiben wir das dazu. Ein Hinweis: Die meisten Angebote verfügen nur über eine begrenzte Anzahl an Produkten. Es kann entsprechend vorkommen, dass einzelne Angebote bereits abgelaufen sind.

Bei diesem Deal muss man zugreifen: Aldi verkauft das E-Mountainbike Prophete Graveler derzeit für 999 Euro. Günstiger gab es das Pedelec fürs Gelände noch nie. Die UVP für das E-Bike mit Heckmotor liegt sonst bei 1500 Euro – ein Rabatt von gut 33 Prozent.

Noch mehr Räder dieser Art zeigen wir in der Bestenliste: Top-7 E-Mountainbikes von 800 bis 1600 Euro.

Es ist Sommer und die nächsten Tage soll es wieder heiß werden. Wer sich dagegen wappnen möchte, darf sich über das Tiefstpreis-Angebot für eine Midea-Klimaanlage freuen. Noch im Juli musste man knapp 400 Euro für die mobile Klimaanlage Comfee Eco Friendly Pro bezahlen, jetzt ist sie für 249 Euro verfügbar. Die Kühlleistung beträgt 10.000 BTU und 2,9 kW. Damit soll das Modell Räume bis 34 m² effizient kühlen.

Detaillierte Informationen über die Kühlung von Räumen bietet unsere Ratgeber Klimaanlagen-Grundlagen: So viel kostet gute Raumkühlung und Luftkühler im Vergleich: Verdunstungskühler mit Wassertank ab 12 Euro.

Heute ist ein guter Tag für einen neuen Laptop von Lenovo. NBB bietet mit den Lenovo Tech Deals bis zum 23.08.2022 starke Rabatte von bis zu 55 Prozent auf die UVP. Das Angebot umfasst eine Reihe von Laptops.

Ein anschauliches Beispiel dafür ist der Lenovo V15 G2 ALC für 349 Euro bei NBB. Günstiger war der 15,6-Zoll-Laptop mit Full-HD noch nie. Für eine ansprechende Leistung sorgt der Ryzen-5-Prozessor.

Einen echten Kampfpreis bietet zudem das Lenovo IdeaPad 3 Chromebook für 149 Euro bei NBB. Mehr über Chromebooks als günstige Windows-Alternative erklären wir im Ratgeber Chromebooks ab 145 Euro: Günstige Alternative zum Windows-PC.

Aber auch andere Hersteller bieten ihre Notebooks heute besonders günstig an. Der Acer Aspire 5 A515-45-R81U kostet bei NBB aktuell 379 Euro. Andere Anbieter verlangen mindestens 414 Euro. Der Laptop ist mit Ryzen 5 und Full-HD ähnlich ausgestattet wie der Lenovo V15.

Das 15,6-Zoll-Notebook Acer Travelmate P2 P215-41-R0WF ist zum Tiefstpreis von knapp 340 Euro erhältlich. Noch Anfang August kostete es über 500 Euro. Das Gerät wird von einem Ryzen 5 Pro 4650U angetrieben, dem 8 GByte RAM und eine 256 GByte große SSD zur Seite stehen. Allerdings kommt es nur mit einer Linux-Shell.

Weitere Informationen rund um das Thema Notebooks bietet unser Ratgeber Windows-Laptops von 200 bis 3000 Euro: Homeoffice und Gaming.

Zum Tiefstpreis von knapp 200 Euro ist weiter die Samsung SSD 980 Pro mit 2 TByte Kapazität bei Mediamarkt und Saturn erhältlich. Sie bietet eine Lese-/Schreibperformance von 7000/5100 MByte/s und benötigt für die volle Leistungsentfaltung einen PCIe-Anschluss 4.0 x4.

Nicht ganz so schnell, nur halb so groß, dafür aber deutlich günstiger ist die SanDisk Ultra NVMe SSD M.2 mit 1 TByte. Die NVMe-SSD mit PCIe 3.0 bietet eine Lese-/Schreibgeschwindigkeit von 3500/3000 Mbyte/s. Bei mehreren Anbietern gibt es den Massenspeicher heute für 75 Euro. Das ist ein neuer Tiefstpreis, sonst geht die SSD für fast 120 Euro über die Ladentheke.

Mehr über NVMe-Speicher erklärt unser Ratgeber Schnelle SSDs für mehr Leistung, 1 TByte ab 80 Euro.

Drei reduzierte Geforce-Grafikkarten haben wir heute ebenfalls gefunden. Den günstigen Einstieg macht die Asus Dual Geforce RTX 3060 Ti V2 Mini für 488 Euro bei einem Ebay-Händler. Das ist gut 30 Euro günstiger als bisher.

Mehr Power bietet die MSI Geforce RTX 3080 Ti Suprim X 12G. Mindfactory verlangt für die Grafikkarte derzeit 1149 Euro. Das ist der bisher günstigste Preis, der andere Händler um mindestens 86 Euro unterbietet.

Ein echtes High-End-Modell ist die KFA² Geforce RTX 3090 Ti EX Gamer. Mehre Händler führen sie wieder für 1389 Euro – noch vor wenigen Wochen lag der Preis meistens doppelt so hoch. Erst ein einziges Mal war die Grafikkarte so preiswert.

Das Samsung Galaxy S21 Ultra (Testbericht) gibt es aktuell bei Ebay zum neuen Tiefstpreis von 749 Euro. Günstiger war das Ex-Flagship aus dem Vorjahr noch nie. Andere Händler nehmen knapp 900 Euro für das Top-Handy mit tollem Display und ausgezeichneter Kamera. Passend dazu gibt es die nagelneue Samsung Galaxy Watch 5 reduziert. Alternate verkauft den Nachfolger der bisher besten Smartwatch (Top 10) für 288 Euro statt der sonst üblichen 322 Euro.

Das Xiaomi Poco F4 GT gilt als Geheimtipp für Gamer unter den Smartphones, was in erster Linie am bärenstarken Prozessor Snapdragon 8 Gen 1 und dem günstigen Preis liegt. Das Handy kostet aktuell nur 549 Euro bei Amazon, das ist ein neuer Tiefstpreis. Die übrige Ausstattung kann sich ebenfalls sehen lassen: 6,67-OLED mit 120 Hz, 256 GByte Speicher, 12 GByte RAM und eine Triple-Cam.

Weitere Alternativen zeigen wir in der Top 10: Die besten Smartphones – Samsung vor Xiaomi und Apple.

Edigital hat heute den Philips 55OLED856 zum neuen Tiefstpreis von 987 Euro im Angebot. Andere Händler verlangen knapp 200 Euro mehr für den OLED-Fernseher, der über je zwei HDMI-2.1 und 2.0-Anschlüsse verfügt und ein 4-seitiges Ambilight für ein aufregendes Kinoerlebnis bietet.

Wir haben uns in letzter Zeit verstärkt mit Astronomie und dem Fotografieren von Gestirnen beschäftigt. Das Bebest XA90 hat uns als gutes Teleskop überzeugt. Es bietet eine Öffnung von 90 Millimetern und wird mit einem 20-Millimeter-Okular von Pössel geliefert. Alle Komponenten sind gut verarbeitet, es gibt zudem eine Transporttasche und das Stativ ist deutlich wertiger als beim Skywatcher. Hier zahlt man mit Code BGtech05 derzeit 207 Euro bei Banggood.

Für alle Sterngucker interessant ist zudem der Artikel Mondfotografie mit dem Smartphone: So gelingt es.

Freenet bietet diese Woche 30 GByte mit maximal 50 MBit/s für 13 Euro im Monat im Vodafone-Netz. Der Tarif bietet zudem eine Flatrate für SMS und Telefonie. Der Anschlusspreis liegt bei einmalig 10 Euro.

Die Mindestlaufzeit für den Tarif beträgt 24 Monaten. Danach wird er teurer, man sollte also zum 25. Monat kündigen. Ein flexibler Tarifbeginn ist bis zum 30. September 2022 möglich. So hat man noch über einen Monat Zeit, um seinen alten Vertrag zu kündigen.

Weitere gute Angebote haben wir in unserem Beitrag zu den besten monatlich kündbaren Tarifen im August 2022 zusammengefasst.

Wer Angebote und die Highlights der TechStage-Artikel direkt per E-Mail bekommen möchte, dem empfehlen wir unseren Newsletter. Jeden Mittwoch versenden wir eine Zusammenfassung der TechStage-Artikel aus der letzten Woche mit den besten Deals. Bei einem kurzfristigen Top-Angebot verschicken wir den Schnäppchen-Alarm.

Ich willige ein, dass mich Heise Medien per E-Mail über die von ihr angebotenen Zeitschriften, Online-Angebote, Produkte des Heise Shops, Veranstaltungen und Software-Downloads informiert. Meine Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an datenservice@heise.de, per Brief an Heise Medien GmbH & Co. KG, Vertrieb & Marketing, Karl-Wiechert-Allee 10, 30625 Hannover oder durch Nutzung des in den E-Mails enthaltenen Abmeldelinks widerrufen. Es gilt die Datenschutzerklärung von Heise Medien.

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.