TechStage
Suche

Ein Angebot von

Review: HTC Desire X

von Bestboyz Signet  //  Facebook Twitter Google+

Fazit

Desire – ein Smartphone, das wir seit Februar 2010 kennen. Damals stand es für High-End. Heute ist es nur noch der Name der sekundären Smartphone-Reihe von HTC. Das Desire X ist das dritte Gerät der Generation. Die Optik hat sich etwas verändert: Sie ist moderner und zeitgemäßer geworden. Technisch bietet es einen Dual-Core Prozessor, der zwar sehr aktuell ist, aber die System-Performance ist nicht die schnellste. Was uns gut gefallen hat: das Display, die Kamera und die außerordentlich gute Haptik. Etwas Probleme hat uns die Gesprächsqualität bereitet: Mit Vodafone und Telefónica Germany haben wir Hamburg zwar einen guten Empfang gehabt, aber die Sprache war etwas stumpf. Den Preis, 299€ für das HTC Desire X, finden wir angemessen.

  • Wert auf ein gutes Display und/oder Kamera legst
  • Videos in HD aufzeichnen willst und/oder Wert auf Performance legst

Testbilder

BestRankZ zu dem HTC Desire X
BestRankZ zu dem HTC Desire X
Testfoto: HTC Desire X
Testfoto: HTC Desire X | BestBoyZ
Testfoto: HTC Desire X
Testfoto: HTC Desire X | BestBoyZ
Testfoto: HTC Desire X
Testfoto: HTC Desire X | BestBoyZ
Testfoto: HTC Desire X
Testfoto: HTC Desire X | BestBoyZ
Testfoto: HTC Desire X
Testfoto: HTC Desire X | BestBoyZ
Testfoto: HTC Desire X
Testfoto: HTC Desire X | BestBoyZ

BestRankZ

Testfoto: HTC Desire X
Testfoto: HTC Desire X | BestBoyZ

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige