TechStage
Suche

Ein Angebot von

ZTE Grand S: 6,9 Millimeter dicke 5-Zoll-Flunder kommt zur CES

von  //  Facebook Twitter Google+

Bild: Collage: TechStage; Dampfwalze: Erich Westendarp / pixelio.de

2013 wird das Jahr der Full-HD-Smartphones – und die erste Ladung der hochauflösenden Boliden bekommen wir bereits auf der CES Anfang Januar zu sehen. So wie es aussieht, wird ZTE in Las Vegas das 5 Zoll große Grand S zeigen, das wohl dünnste Full-HD-Handy der Welt.

Der Hersteller hat dem chinesischen Microblogging-Dienst Weibo.com etliche Fotos von dem Smartphone gezeigt. Demnach soll das Gehäuse gerade einmal 6,9 Millimeter dick sein – jedenfalls an der dünnsten Stelle. Weiter oben wölbt sich das Gerät ein wenig, um die 13 Megapixel auflösende Kamera unterzubringen.

Weitere technische Daten hat ZTE noch nicht verraten. Engadget.com munkelt allerdings, das Smartphone hätte eine Quad-Core-CPU vom Typ Snapdragon S4 und 2 GByte Arbeitsspeicher. Außerdem erwähnt der US-Blog einen Kaufpreis von 2799 chinesischen Yuan – das entspricht gerade einmal 340 Euro. Wir sind gespannt und hoffen, dass wir das Grand S sowie das Sony Yuga a. k. a. Xperia Z und das Huawei Ascend P2 in die Finger bekommen.

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige