TechStage
Suche

Ein Angebot von

Xiaomi MI3 soll mit Android 5.0, 1080p-Display und 2.3GHz Snapdragon 800 kommen

42  
von Bestboyz Signet  //  Facebook Twitter Google+

Xiaomi Tech ist ein kleiner Gerätehersteller aus China, der High-End Smartphones für unglaublich wenig Geld verkauft. Das aktuellste Produkt des Start-Ups heißt MI2 – es wurde im vergangenen August für den chinesischen Markt präsentiert. Das mit einem Quad-Core Prozessor, 2GB RAM und Android Jelly Bean ausgestattete Gerät kostet umgerechnet lediglich 255€

1

. Ein Leakbild zeigt nun die dritte Generation: Xiaomi MI3.

Nach den chinesischen Quellen wird das MI3 eines der ersten Android OS 5.0 Smartphones werden. Der Hersteller will einzig auf die im Mai stattfindende Google I/O 2013 abwarten, bevor das Telefon offiziell angekündigt wird. Wie bei fast allen Xiaomi-Produkten, soll auch das MI3 mit der MIUI-ROM arbeiten.

Auf der Hardwareseite gibt es ein 5-Zoll großes 1080p-Display, eine 13-Megapixel Kamera, einen 3.000mAh Akku und QUALCOMM Snapdragon 800 Quad-Core Prozessor mit 2,3GHz. Damit wäre das MI3 das erste Gerät mit einem QSD800. Wann es kommerziell verfügbar sein wird und vor allem wo, geht aus den Berichten nicht hervor.

1

Import und Mehrwertsteuer exklusiv.

Anzeige
42  

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige