TechStage
Suche

Ein Angebot von

Watch 2: Apple kündigt zweite Smartwatch-Generation an

0
von  //  Twitter Google+

Auf einer Keynote in San Francisco hat Apple die zweite Generation seiner schlicht „Watch“ getauften Smartwatch präsentiert. Alle Infos dazu findet Ihr in diesem Artikel.

Zuerst einmal ging es bei der Vorstellung der Apple Watch 2 um neue Features, in dessen Genuss auch die erste Generation der Smartwatch aus Cupertino kommt. Da wäre zum Beispiel Pokemon Go, das als App auf die Apple Watch kommt. In dieser wird beispielsweise die Entfernung zu Pokemons in der Nähe angezeigt, aber auch Pokestops können per Smartwatch besucht und genutzt werden.

Bild: Screenshot / Techstage Apple Watch Series 2

Apples Watch 2, die genaugenommen „Series 2“ heißt, kann als eine der größten Neuerungen auch beim Schwimmen getragen werden, sie ist bis zu 50 Meter Tiefe wasserdicht. In diesem Zusammenhang gibt es auch spezielle Workouts für Nutzer des Gadgets. Im Inneren werkelt ein Dual-Core-Prozessor, das Display soll mit 1000 nits nun deutlich heller sein als beim Vorgänger. Wie schon gerüchteweise vermutet hat die Apple Watch 2 ein GPS-Modul verbaut, dessen sich Entwickler für ihre kommenden Fitness- und Navigationsprogramme bedienen können.

Apple Watch 2 wird wie die erste Apple-Smartwatch in vielen verschiedenen Farben und Materialien erhältlich sein – als Besonderheit wird es auch eine weiße Keramikausführung geben. Außerdem hat Apple neue Armbänder vorgestellt und in Zusammenarbeit mit dem Sportartikelhersteller Nike wird es eine spezielle Version des Wearables für Läufer geben. Apple Watch Nike+ wird das Gadget heißen und soll „die beste Running-Experience“ bieten, die ein tragbares Fitnessgerät liefern kann.

Bild: Screenshot / Techstage Apple Watch Nike+

Apple Watch Series 2 wird 369 Dollar kosten, ebenso die Apple Watch Nike+. Die erste Apple Watch wird im Preis gesenkt und zukünftig 269 Dollar kosten. Deutsche Preise hat Apple bislang nicht genannt.

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige