TechStage
Suche

Ein Angebot von

Wasserfest, 12-Megapixel, 4,5-Zoll 3D HD-Display --- Sharp zeigt AQUOS PHONE 102SH mit Android

von Bestboyz Signet  //  Facebook Twitter Google+

Folks,

seid Ihr bereit? Bereit für DAS Android-Gerät? Hier kommt‘s: Im Land der aufgehenden Sonne zeigt Elektronikkonzern Sharp das AQUOS PHONE 102SH. Das Flaggschiff-Gerät wird ab Dezember dieses Jahres bei dem japanischen Netzanbieter SoftBank verkauft.

Sharp AQUOS PHONE 102SH
Sharp AQUOS PHONE 102SH
Sharp AQUOS PHONE 102SH
Sharp AQUOS PHONE 102SH

Und hier kommen die technischen Daten des AQUOS PHONE 102SH:

  • Android OS 2.3 Gingerbread
  • 4,5-Zoll 3D LCDisplay mit HD-Auflösung (= 1280x720 Pixel) bei 329ppi
  • 12-Megapixel Kamera mit Full HD-Videoaufnahme (= 1920x1080 Pixel)
  • HSPA+-ähnliche Datenverbindung mit 21Mbit/s
  • Texas Instruments OMAP4430 Dual-Core Prozessor mit je 1GHz
  • 1GB RAM
  • 2,2GB ROM
  • nach IPX5/7- und IP5X-zertifiziertes Gehäuse
  • WLAN 802.11 bgn
  • Bluetooth 3.0
  • DLNA
  • Infrarot-Schnittstelle (?)
  • 135g schwer (GT-I9100 Galaxy SII = 114g)
  • 9,7mm dick

Ja! Ihr habt‘s richtig erraten. Sharp hat diesem Monster alle Industrie-Abkürzung verpasst, die‘s gibt. Nein Spaß bei Seite. Aber stark ist das Telefon schon...

Wie oben genannt, soll es vorerst nur in Japan erscheinen. Das AQUOS PHONE werde man weltweit launchen, sagte Sharp einst...

Wie gefällt Euch diese Maschine?

[Über: TechCrunch]

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige