TechStage
Suche

Ein Angebot von

US-Smartphone-Markt: Apples iOS überholt Googles Android OS

von Bestboyz Signet  //  Facebook Twitter Google+

Apples iPhone der sechsten Generation gibt es seit Freitag, den 21. September zu kaufen. Aktuelle Zahlen der Forschungsgruppe Kantar WorldPanel lassen wissen, dass Apple seinen Erzfeind Google auf dem US-amerikanischen Smartphone-Markt überholt hat.

Der Anteil des mobilen Betriebssystems Apple iOS liegt demnach bei 48,1 Prozent – fast doppelt so hoch, wie im Vorjahr. Googles universelles Betriebssystem Android OS, mit allen Herstellern und Modellen, kommt lediglich auf 46,7 Prozent. Im vorherigen Jahr kam das quelloffene Betriebssystem auf 63,3 Prozent. Der Anteil des kanadischen Software und Hardware-Herstellers Research In Motion schrumpfte von 8,5% auf 1,6%; BlackBerry-Smartphones werden also nicht mehr so stark gekauft. Gemessen wurden diese Zahlen auf zwölf Wochen bis zu dem 31. Oktober.

In Europa sieht der Marktanteil anders aus: In den fünf wichtigsten Märkten (Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien und Spanien) stieg Android OS innerhalb eines Jahres von 50,9% auf 63,9%. Bei iOS von 20,3% auf 21,2%.

In Deutschland ist Android mit 73,9% Marktführer und noch immer unantastbar.

Aktuelle Zahlen rund um den Smartphone-Markt
Aktuelle Zahlen rund um den Smartphone-Markt

[Quelle: Kantar WorldPanel]

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige