TechStage
Suche

Ein Angebot von

Top 10: Tech-Gadgets mit furchtbaren Namen

2
von  //  Twitter Google+

Es könnte doch so einfach sein. Google Nexus oder Pixel, Apple iPhone. Eindeutige, einprägsame Namen für eindeutige Produkte.

Aber nicht jeder Hersteller tut sich leicht damit, einen Namen zu finden – muss er doch schützenswert sein und in vielen verschiedenen Sprachen funktionieren. Besonders Auto-Hersteller greifen dabei gerne mal ins Klo: Das zeigt etwa Audi mit dem e-Tron. Klingt bei uns fancy, in Frankreich heißt etron aber schlicht: Kothaufen. Und Mitsubishi liegt mit dem Pajero auch nicht besser – den das heißt in der Gegend um Chile und Argentinien, nun ja, „Zipfelklatscher“ – also Wichser.

Nur Auto-Hersteller? Mitnichten! Im Folgenden zeigen wir Euch unsere Top-10 der größten Namens-Blamagen bei Tech-Gadgets.

Und wer lieber liest als sieht, findet hier unsere Top 30 in einer amüsanten Fotostrecke:

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige