TechStage
Suche

Ein Angebot von

Tizen 3.0: Schon bald auf dem Samsung Galaxy S4

von  //  Facebook Twitter Google+

Samsung scheint sein eigenes mobiles Betriebssystem Tizen allmählich in Stellung zu bringen. Was wir bereits hier auf der IFA 2013 immer wieder hörten, scheint sich zu bestätigen: Samsung bereitet sein Flaggschiff Galaxy S4 mit Tizen anstatt Android vor. Das Gerät soll dann Anfang 2014 erhältlich sein.

In Indonesien konnte ein Blog bereits einen Blick auf das Gerät werfen. Die Bilder zeigen, dass Tizen eine deutliche grafische Überarbeitung erhalten hat. Und sie machen Lust auf mehr.

Dass Samsung ausgerechnet seinem erfolgreichsten Android-Smartphone Tizen 3.0 verpasst, sollte man nicht überbewerten. Und trotzdem sagt das einiges über die Erwartungen der Koreaner aus, die sie offenbar an ihr eigenes Betriebssystem stellen.

Wir sind auf jeden Fall sehr gespannt darauf, was uns hier erwartet. Spätestens zur CES 2014 könnten wir dann die ersten eigenen Tizen-Geräte sehen.

Quelle: Unwiredview.com

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige